90min
EM 2020

EM-Ticker: Schweiz nach der Sensation - Alles zu Deutschland gegen England

Stefan Janssen
facebooktwitterreddit

Am Montag hat uns die Euro 2020 zwei unfassbare Spiele geschenkt - und einen weiteren Favoriten raus gekegelt. Ob die Achtelfinals am Dienstag mithalten können? Das Spiel der deutschen Mannschaft im Wembley gegen England hat auf jeden Fall das Potenzial! Alles Wissenswerte gibt es wie immer im EM-Ticker.


Frank de Boer ist nicht mehr Bondscoach der Niederlande

Zwei Tage nach dem enttäuschenden EM-Aus der Niederlande gegen Tschechien haben der Verband und Trainer Frank de Boer ihre Zusammenarbeit beendet. Hier geht es zum Artikel.


Das sind Deutschlands Elfmeterschützen gegen England

Sollte es für die DFB-Elf gegen England zum Äußersten, also zum Elfmeterschießen kommen, stehen die Schützen offenbar schon fest. Diese Jungs sollen es richten: Hier entlang.


So startet Deutschland ins EM-Achtelfinale

Zumindest gehen wir davon aus, dass wir schon wissen, was Jogi heute Abend machen wird - vorbehaltlich möglicher Ausfälle wegen Verletzungen. Hier geht es zur voraussichtlichen Aufstellung.

Leon Goretzka
Steht Leon Goretzka gegen England in der Startelf? / Soccrates Images/Getty Images

Schweizer Presse feiert historischen Triumph

In der heimischen Presse wurde die Schweizer Nati nach ihrem Sieg über Frankreich natürlich zurecht gebührend gefeiert. Les Bleus bekamen in der Heimat dafür ordentlich Kritik. Die Pressestimmen zum Wahnsinn im Achtelfinale gibt es hier.


Frankreich scheitert an sich selbst

Ein bisschen Überheblichkeit, ein bisschen Egoismus und ein bisschen Drama - und schon ist der Weltmeister und haushohe Favorit über die eigenen Füße gestolpert. Zum Artikel: Hier klicken.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass Frankreich in einem K.o.-Spiel ein sicher geglaubtes 3:1 verspielt hat. Es gab da mal eine Nacht in Sevilla. Hier entlang.


Die Schweizer EM-Sensation

Natürlich darf am Dienstagmorgen kein Rückblick auf die Sensation der Schweizer gegen Frankreich fehlen. Hier geht es zum Bericht mit großartigen Netzreaktionen.


Head-to-Head und EM-Neustart

Schon gestern haben wir ein wenig auf das Achtelfinale der DFB-Elf vorausgeblickt. Zum Beispiel haben wir einen Head-to-head-Vergleich der beiden Mannschaften angestellt. Zudem haben wir die Tatsache beleuchtet, dass die Gruppenphase überhaupt keine Bedeutung mehr für die K.o.-Runde hat. Klickt euch nochmal rein!


Die heutigen EM-Partien

England - Deutschland (18 Uhr): Gerade einmal zwei geschossene Tore reichten England, um als Gruppensieger ins Achtelfinale einzuziehen. Wie die Three Lions muss sich aber auch Deutschland nach einer Gruppenphase, in der man fast gescheitert wäre, klar steigern. Spiele zwischen England und der DFB-Elf sind aber in der Regel welche, die man nicht so schnell vergisst. Es dürfte spannend werden.

Schweden - Ukraine (21 Uhr): Ein wenig überraschend aber verdient gewann Schweden seine Gruppe E vor Spanien. Zur "Belohnung" gibt es im Achtelfinale die Ukraine, die irgendwie mit nur drei Punkten als Gruppendritter ins Achtelfinale eingezogen ist. Die Favoritenrolle ist klar verteilt, werden die Schweden dieser gerecht?

facebooktwitterreddit