Datenschutz

SPORTORITY DATENSCHUTZRICHTLINIE


Letzte Aktualisierung: 1. Mai 2018


Unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber

Sportority Limited und seine verbundenen Unternehmen ("Sportority") sind bestrebt, Internetnutzern ein Höchstmaß an Transparenz und Kontrolle über die Nutzung ihrer Daten zu bieten. Damit wir Ihnen unsere  Dienstleistungen zur Verfügung stellen können, müssen wir bestimmte persönliche Informationen über Sie und Ihre Aktivitäten sammeln und verarbeiten.

Indem Sie uns Ihre Informationen anvertrauen, möchten wir Ihnen versichern, dass wir uns verpflichtet haben, solche Informationen geheim zu halten. Wir haben messbare Schritte unternommen, um die Vertraulichkeit, Sicherheit und Integrität dieser Informationen zu schützen. Wir empfehlen Ihnen, die folgenden Informationen sorgfältig zu lesen


Gründe für die Datenerfassung

Die Verarbeitung Ihrer "personenbezogenen Daten" (dh jegliche Informationen, die möglicherweise Ihre Identifikation mit angemessenen Mitteln ermöglichen) ist für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Ihnen und die Bereitstellung unserer Dienste und den Betrieb unserer Website (nachstehend "Dienste" und "Website" genannt) erforderlich, zum Schutz unserer legitimen Interessen und zur Einhaltung der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen.

Wenn Sie unseren Service nutzen, stimmen Sie der Erfassung, Speicherung, Nutzung, Offenlegung und anderen Nutzung Ihrer persönlichen Daten , wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben zu.


Wie erhalten wir die Daten über Sie?

Wir erhalten Ihre persönlichen Daten aus verschiedenen Quellen:

  1. Registrierungsinformationen - Wenn Sie uns freiwillig Ihre persönlichen Daten mitteilen, um ein Konto zu erstellen oder sich für unsere Dienste zu registrieren (z. B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse);

  2. Wenn Sie mit uns kommunizieren - zum Beispiel, wenn Sie uns eine E-Mail senden, sammeln wir die persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

  3. Technische Informationen - Beim Betrieb unserer Dienste verwenden wir verschiedene Tools zur Erfassung der technischen Daten, um Informationen über Ihre Nutzung der Website zu sammeln. Zusammen mit unseren Partnern können wir Tracking-Technologien wie Cookies, JavaScript, Beacons und Local Storage wie HTML5 verwenden, die zum Speichern von Inhaltsinformationen und Einstellungen verwendet werden. Sie können mehr über die Tracking-Tools die wir verwenden erfahren, indem Sie unsere Cookie-Richtlinie besuchen.

  4. Informationen von Drittanbietern - Wir können Ihre Daten von Drittanbietern erhalten, die uns bei der Bereitstellung und Wartung unserer Dienste unterstützen, z. B. soziale Netzwerke (z. B. Ihr Name und Benutzername, wenn Sie sich bei unserem Dienst registrieren oder anmelden). Traffic-Analytics-Anbieter, Betrugspräventionsagenturen und andere.

Welche Art von Daten sammeln wir?

Persönliche Daten

Im Verlauf der Nutzung des Dienstes können wir Sie bitten, uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, um den Dienst bereitzustellen und zu verbessern, Sie zu kontaktieren oder zu identifizieren, Ihnen den Zugang zu bestimmten Teilen der Website zu ermöglichen und wie in diesen Richtlinien angegeben . Wir sammeln die folgenden persönlichen Daten über Sie: Wir sammeln die folgenden persönlichen Daten über Sie:

  • Registrierungsinformationen - Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Altersgruppe. Wenn Sie Ihr Konto mit einem sozialen Netzwerk verbinden (zum Beispiel: wenn Sie sich über Facebook anmelden), sammeln wir auch bestimmte Details wie Ihr Facebook-Token, Ihr Profil und Ihr Profilfoto.

  • Bei Nutzung unserer Dienste wird unser Webserver Ihre IP-Adresse und UDID erfassen

Nicht personenbezogene Daten

Wir erfassen auch Daten über die Nutzung unserer Dienste und die Funktionen und Aktivitäten der Nutzer, um sie zu nutzen und zu verbessern. Wir können die folgenden nicht-personenbezogene Daten sammeln:

  • Technische Informationen - diese Kategorie umfasst Daten wie Webseitenbesuche, den von Ihnen verwendeten Browser und seine Anzeigeeinstellungen, Ihr Betriebssystem, Gerätetyp, Sitzungsstart / -stoppzeit, Zeitzone, Netzwerkverbindungstyp (z. B. Wi-Fi, Mobilfunk). und Cookie-Informationen und Ihren allgemeinen Standort (Stadt und Land).

  • Informationen von Dritten - diese Kategorie enthält Informationen, die wir von unseren Geschäftspartnern erhalten. Dies kann pseudonymisierte Inserenten -IDs umfassen, die einige Inserente oder andere Drittanbieter-Werbeplattformen mit uns teilen. Diese Information wird auch verwendet, um Datenpunkte zu einem bestimmten einzigartigen Browser oder Gerät zu verbessern.

Wenn wir persönliche Daten mit nicht personenbezogenen Daten kombinieren, werden die kombinierten Daten als personenbezogene Daten behandelt.  Weitergehende personenbezogene Daten werden nur gespeichert und verarbeitet, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, z.B. durch ein Kontaktformular.


Tracking- Technologien

Wenn Sie unsere Dienste besuchen oder darauf zugreifen, verwenden wir (und wir ermächtigen Dritte) Pixel, Cookies, Ereignisse und andere Technologien zu verwenden. Diese ermöglichen uns, automatisch Informationen über Sie, Ihr Gerät und Ihr Online-Verhalten zu sammeln, um Ihre Navigation in unseren Diensten zu verbessern, die Leistung unserer Website zu verbessern, Analysen durchzuführen und Ihre Erfahrung darauf anzupassen. Darüber hinaus können wir Informationen, die wir haben, mit Informationen, die durch diese Tracking-Technologien gesammelt wurden, mit Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten können zusammenführen, und infolgedessen können solche Informationen zu persönlichen Daten werden.

Um mehr über unsere Tracking-Technologien zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinien-Seite


Wie verwenden wir die Daten, die wir sammeln?

  • Erbringung von Dienstleistungen - zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienstleistungen, einschließlich zur Unterstützung und zur Beantwortung Ihrer Anfragen.

  • Serviceankündigungen - Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren und Sie über unsere neuesten Updates unserer Services zu informieren und Ihnen Serviceangebote anzubieten.

  • Marketing- und Werbezwecke - Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erhalten Sie direkt an Ihrem E-Mail-Konto Tipps und Ankündigungen.Wir können Ihre persönlichen Daten auch auf folgende Weise verwenden: Wir können Ihnen Werbematerial über unsere Dienstleistungen oder die Dienstleistungen unserer Partner senden, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten; Wir können auch bestimmte Anzeigen auf unserer Website anzeigen, von denen wir glauben, dass sie für Sie relevant sind. Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass Sie nur relevante Anzeigen sehen und relevante Mitteilungen von uns erhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Erstellen eines automatisierten Profils, basierend auf Ihren persönlichen Daten.  Sie können sich jedoch entscheiden, unsere Werbe- oder Marketing-E- Mails (ganz oder teilweise) nicht zu erhalten, indem Sie in den E-Mails, die Sie von uns erhalten, auf den Link "unsubscribe" klicken. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen, auch wenn Sie sich von unserem Newsletter abmelden, weiterhin servicebezogene Updates und Benachrichtigungen senden oder auf Ihre Fragen und Rückmeldungen antworten können. Sie können der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Werbezwecke widersprechen, indem Sie Ihre Cookies deaktivieren, wie in unseren Cookie-Richtlinien beschrieben.

  • Verzicht auf den Erhalt von Marketingmaterials - Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke verwenden oder weitergeben, können Sie sich gemäß diesem Abschnitt "Opt-out" deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch dann weiter verwenden und weitergeben können, wenn Sie sich abmelden, um sie für Nichtmarketingzwecke mit Dritten zu teilen (z. B. zur Erfüllung Ihrer Anfragen, zur Kommunikation mit Ihnen und zur Beantwortung Ihrer Anfragen usw.). In solchen Fällen sind die Unternehmen, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen, berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten nur so zu verwenden, wie dies für die Erbringung dieser nicht marketingbezogenen Dienstleistungen erforderlich ist.

  • Analytics, Umfragen und Forschung - Von Zeit zu Zeit können wir Umfragen oder Testfunktionen durchführen und die Daten analysieren, die wir entwickeln, bewerten und verbessern, um unsere Services zu verbessern und neue und aufregende Funktionen für unsere Benutzer zu entwickeln.

  • Schutz unserer Interessen - Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wenn wir der Meinung sind, dass dies notwendig ist, um Vorkehrungen gegen Verbindlichkeiten zu treffen, uns gegen Ansprüche oder Behauptungen Dritter zu verteidigen, uns vor Betrug zu schützen und zu untersuchen, die Sicherheit oder Integrität unserer Dienste zu schützen und die Daten, die Rechte und das Eigentum von Sportority, seine  Nutzern und / oder Partnern zu schützen.

  • Durchsetzung von Richtlinien - Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um unsere Richtlinien durchzusetzen, einschließlich, aber beschränkt auf unsere Bedingungen.

  • Einhaltung gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen - Wir können Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, Verstöße, Regulierungen oder andere Regierungsbefugnisse zu untersuchen, oder eine Vorladung oder einen ähnlichen Prozess, wie gesetzlich vorgeschrieben, zu befolgen.

Mit wem teilen wir Ihre persönlichen Daten?

  • Interne betroffene Parteien - Wir geben Ihre Informationen an Unternehmen in unserer Gruppe sowie an unsere Mitarbeiter weiter, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu können.

  • Geschäftspartner -  Wir teilen Ihre Informationen mit Geschäftspartnern wie Speicher- und Analyseanbietern die uns helfen, Ihnen unseren Service zu bieten. Diese Dritten können möglicherweise auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, damit sie diese Aufgaben in unserem Auftrag ausführen können. Sie sind jedoch verpflichtet, diese Datenschutzrichtlinie einzuhalten und dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden.


  • Einhaltung von Gesetzen und Strafverfolgungsbehörden - Wir arbeiten mit Regierungs- und Strafverfolgungsbehörden und privaten Parteien zusammen, um das Gesetz durchzusetzen und einzuhalten. Wir werden jegliche Daten über Sie an Regierungs- oder Strafverfolgungsbehörden oder private Parteien weitergeben, wenn wir es nach unserem Ermessen für notwendig oder angemessen halten, um auf Forderungen und rechtliche Verfahren (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vorladungen) zu reagieren,  um unser Eigentum und unsere Rechte oder das Eigentum und die Rechte eines Dritten zu schützen, Es kann auch erforderlich sein, dass wir die persönlichen Daten einer Person auf eine rechtmäßige Anfrage öffentlicher Behörden hin offenlegen, einschließlich der Erfüllung der Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung. Es kann auch erforderlich sein, dass wir die persönlichen Daten einer Person auf eine rechtmäßige Anfrage öffentlicher Behörden hin offenlegen, einschließlich der Erfüllung der Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung.

  • Fusionen und Übernahmen - wir können Ihre Daten weitergeben, wenn wir eine Geschäftstransaktion wie eine Fusion, Übernahme, Reorganisation, Insolvenz oder den Verkauf einiger oder aller unserer Vermögenswerte eingehen. Jede Partei, die unsere Vermögenswerte im Rahmen einer solchen Transaktion erwirbt, kann weiterhin Ihre Daten in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie verwenden.


Übertragung von Daten außerhalb des EWR

Bitte beachten Sie, dass sich einige Datenempfänger möglicherweise außerhalb des EWR befinden. In solchen Fällen werden wir Ihre Daten nur an solche Länder weiterleiten, die von der Europäischen Kommission als angemessenes Datenschutzniveau genehmigt wurden, oder rechtliche Vereinbarungen treffen, die ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten.


Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir haben administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um unbefugten Zugriff, Verwendung oder Offenlegung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Ihre Daten werden auf sicheren Servern gespeichert und sind nicht öffentlich verfügbar. Wir beschränken den Zugang Ihrer Informationen nur auf die  Mitarbeiter oder Partner die auf einer "muss wissen" -Basis, befugt sind diese Information zu erhalten um die Durchführung der Vereinbarung zwischen uns zu ermöglichen.

Während wir versuchen, Ihre Informationen zu schützen, um sicherzustellen, dass sie vertraulich behandelt werden, können wir ihre Sicherheit nicht absolut garantieren. Sie müssen uns helfen, den unbefugten Zugriff auf Ihr Konto zu verhindern, indem Sie Ihr Passwort entsprechend schützen und den Zugriff auf Ihr Konto beschränken. Sie sind allein dafür verantwortlich, dass Ihr Passwort vertraulich bleibt und dass Sie Ihr Passwort und Ihr Konto verwenden, einschließlich jeglicher unbefugter Nutzung. Sie sollten sich auch bewusst sein, dass bei der Übertragung von Informationen über das Internet immer ein gewisses Risiko besteht.Obwohl wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit und den Datenschutz Ihrer persönlichen Daten oder anderer Inhalte, die Sie mit diesem Service übermitteln, nicht gewährleisten und garantieren, und dies auf eigenes Risiko.

Aufbewahrung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange speichern, wie dies zur Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist, und soweit dies zur Einhaltung unserer rechtlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Richtlinien erforderlich ist. Die Aufbewahrungsfristen werden unter Berücksichtigung der Art der gesammelten Informationen und des Zwecks, zu dem sie erhoben werden, unter Berücksichtigung der für die Situation geltenden Anforderungen und der Notwendigkeit, veraltete, ungenutzte Informationen zum frühestmöglichen Zeitpunkt zu zerstören, bestimmt. Gemäß den geltenden Vorschriften führen wir Aufzeichnungen, die personenbezogene Daten des Kunden, Handelsinformationen, Dokumente zur Kontoeröffnung, Mitteilungen und alles andere enthalten, was von geltenden Gesetzen und Vorschriften verlangt wird.

Nutzerrechte

Sie können anfordern:

  1. Sie erhalten eine Bestätigung, ob persönliche Daten, die Sie betreffen, verarbeitet werden, und greifen auf Ihre gespeicherten persönlichen Daten zu, zusammen mit zusätzlichen Informationen.

  2. Erhalten Sie eine Kopie der persönlichen Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen, in einem strukturierten, häufig verwendeten und maschinenlesbaren Format.

  3. Beantragen Sie die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten, die unter unserer Kontrolle stehen.

  4. Fordern Sie die Löschung Ihrer persönlichen Daten an.

  5. Gegenstand der Verarbeitung der personenbezogenen Daten durch uns.

  6. Anfrage zur Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns.

  7. Eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Rechte nicht absolut sind und unseren eigenen legitimen Interessen und regulatorischen Anforderungen unterliegen können.


Wie Sie uns erreichen können?

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben oder weitere Informationen erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (DPO) unter Verwendung der folgenden Angaben:


Attn. DPO, Sportority Limited,

Email: dpo@minutemedia.com

Herzog, Fox & Neeman

164 Bishopsgate EC2M 4LX, London


Unsere Politik gegenüber Kindern

Wir verstehen, wie wichtig es ist, die Privatsphäre von Kindern zu schützen, insbesondere in einer Online-Umgebung. Die Website und Dienste sind nicht für Kinder unter 16 Jahren ("Minderjährige") bestimmt oder darauf ausgerichtet. Wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Minderjährigen. Wenn ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter davon Kenntnis erlangt, dass sein Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, sollte er oder sie uns unter Verwendung der oben angegebenen Daten kontaktieren.


Aktualisierungen dieser Richtlinie

Diese Datenschutzerklärung unterliegt von Zeit zu Zeit Änderungen nach unserem alleinigen Ermessen. Die aktuellste Version wird immer auf unserer Website veröffentlicht (wie in der Rubrik "Letzte Aktualisierung" angegeben). Es wird empfohlen, regelmäßig die Aktualisierungen zu überprüfen. Bei wesentlichen Änderungen werden wir Sie informieren. Wenn Sie weiterhin auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, nachdem Änderungen wirksam werden, erklären Sie sich mit den aktualisierten Datenschutzrichtlinien einverstanden.