90min
EM 2020

EM-Ticker: Deutschlands Portugal-Gala - Frankreich patzt gegen Ungarn

Tal Lior
facebooktwitterreddit

Der zweite EM-Spieltag geht am heutigen Samstag mit gleich drei Kracher weiter: Der amtierende Weltmeister trifft auf Ungarn, anschließend spielt Deutschland gegen den amtierenden Europameister. Spanien und Polen schließen den Tag am späten Abend ab. Hier gibt es im Ticker alle Infos zum heutigen EM-Tag.


Lewandowski hält Polen am Leben

Bei einer Niederlage gegen Spanien wären die Polen bereits ausgeschieden gewesen, doch Lewandowski sei Dank haben sie nun am letzten Spieltag noch alle Chancen. Zum Bericht und den Netzreaktionen: hier klicken.

Einzelkritik der DFB-Elf

Es war ein klasse Mannschaftsleistung der DFB-Elf gegen Portugal, fast jeder hat sich im Vergleich zum Frankreich-Spiel gesteigert, teilweise sehr deutlich. Und Robin Gosens überragte sowieso alle. Zur Einzelkritik geht es hier.

Robin Goatsens!

Die deutsche Mannschaft hat sich gegen Portugal mit einer sehr überzeugenden Leistung mit 4:2 durchgesetzt und ist damit bei der EM angekommen. Hier geht es zu den Netzreaktionen zum Spiel.

Jogi Löw ändert nichts an seiner Aufstellung

Deutschland geht im Vergleich zum Frankreich-Spiel unverändert in das Duell mit Portugal. Zu den offiziellen Aufstellungen geht es hier.

Frankreich lässt Punkte liegen

Das hatten sich die Franzosen sicher ganz anders vorgestellt: Gegen Ungarn kam der Weltmeister nicht über ein 1:1 hinaus; zur Pause lag der Außenseiter sogar vorne. Hier geht es zu den Netzreaktionen.

Zwei Ausfälle bei den Portugiesen

Die portugiesische Nationalmannschaft muss vor dem Duell gegen Deutschland am heutigen Samstagabend auf zwei Youngster verzichten. João Félix und Nuno Mendes, die den Auftakt gegen Ungarn aus der Bank verbrachten, werden aufgrund von muskulären Problemen nicht dem Kader angehören.

Die Kimmich-Frage

Vor dem Portugal-Duell spekulieren DFB-Fans vor allem über die mögliche Rolle von Joshua Kimmich. Wird der Bayern-Anführer erneut auf der rechten Seite beginnen? Hier gibt es eine eingehende Analyse der Situation.

Billy Gilmour überragt gegen England

Billy Gilmour
Billy Gilmour war gegen England der Spieler des Spiels / Facundo Arrizabalaga - Pool/Getty Images

In unserer "Our 21"-Reihe haben wir unter anderem das schottische Talent Bily Gilmour vorgestellt. Der Chelsea-Spieler lieferte eine bärenstarke Partie gegen England ab und wurde dafür von allen Seiten gelobt. Mehr dazu in gibt es in unserem Artikel.

Jadon Sancho erneut ohne Einsatzminuten

England-Coach Gareth Southgate beginnt schon nach dem gestrigen 0:0-Remis gegen Schottland den Druck zu spüren. Der ehemalige Profi muss vor allem für seine Personalentscheidungen Kritik einstecken. Alle Infos dazu gibt es hier.

Die Spiele des Tages

  • 15 Uhr: Ungarn - Frankreich

In Gruppe F trifft das ungarische Team in Budapest nach dem 0:3 zum Auftakt gegen Portugal auf Frankreich, das zuvor Deutschland souverän mit einem 1:0 besiegen konnte. Übertragen wird die Begegnung in Deutschland beim ZDF. Hier gibt es alle Infos zur Partie.

  • 18 Uhr: Portugal - Deutschland

Ausgerechnet gegen den amtierenden Europameister muss Deutschland nach der Niederlage gegen Frankreich punkten, um die Chancen auf das Achtelfinale zu wahren. Die Portugiesen haben sich trotz einer wenig inspirierenden Leistung zuvor gegen Ungarn mit 3:0 durchgesetzt. Alle Infos zur Partie gibt es: hier

  • 21 Uhr: Spanien - Polen

Mit Spanien und Polen schließen den Tag zwei bislang enttäuschende Nationalmannschaften ab. Während die Spanier einen klaren Torjäger vermissen und deshalb gegen Schweden 0:0 spielten, klagt Polen über zu wenig Unterstützung für Robert Lewandowsi, der vorne auf sich alleine gestellt ist. Alle Infos zum Spiel gibt es hier.

facebooktwitterreddit