DFB-Frauen

"Das macht uns stark" - Lena Oberdorf nach dem Halbfinal-Einzug im Interview

Daniel Holfelder
Lena Oberdorf (vorne)
Lena Oberdorf (vorne) / Harriet Lander/GettyImages
facebooktwitterreddit

Lena Oberdorf lieferte beim 2:0-Sieg gegen Österreich eine herausragende Leistung ab. Direkt nach der Partie hatte 90min die Möglichkeit, mit der 20-Jährigen über den deutschen Halbfinaleinzug zu sprechen.


90min: Wie fällt dein Spielfazit aus?

Lena Oberdorf: "Es war ein hartes Spiel. Österreich ist nicht ohne Grund im Viertelfinale. Sie haben eine gute Mannschaft, sie haben viele Spielerinnen, die wir aus der deutschen Liga kennen. Wir wussten, dass es ein schweres Spiel werden würde, also haben wir uns darauf eingestellt und alles gegeben. Wir haben die Intensität sehr hoch gehalten - wieder einmal - und deshalb bin ich so begeistert und stolz auf die Mannschaft. Es ist einfach ein tolles Gefühl. Wir sind alle zu 100 Prozent bei der Sache, jeder läuft für den anderen. Ich denke, das macht uns stark."

Lena Sophie Oberdorf, Sarah Zadrazil
Lena Oberdorf überzeugte einmal mehr mit ihrer Zweikampfstärke / Maja Hitij/GettyImages

Es gab viele Zweikämpfe. Je mehr Zweikämpfe wir gewonnen gewonnen haben, desto besser sind wir ins Spiel gekommen. Wir haben 2:0 gewonnen. Das zweite Tor ist durch viel Einsatz von Poppi [Alexandra Popp] zustande gekommen. Wir hatten vorher gesagt, dass wir so pressen wollen. Dass es dann zu einem Tor geführt hat, ist noch besser."

90min: Du hast mit uns schon in der Vorrunde darüber gesprochen, dass du noch sehr jung bist, aber spielst, als wärst du schon sehr erfahren. Durch ein Spiel wie heute Abend lernst du sicher noch mehr dazu, oder?

Lena Oberdorf: "Heute bin ich sogar ohne gelbe Karte ausgekommen!
Ich lerne und will jetzt einfach in jedem Spiel weiterlernen. Das sind alles tolle Spiele auf gutem Niveau, die dich als Spielerin wirklich besser machen."


Frauenfußball bei 90min:

Twitter: @FF_90min
Podcast: Raus aus dem Abseits

Alle News zum Frauenfußball hier bei 90min:

Alle News zur Frauen-EM
Alle Frauenfußball-News
Alle Frauen-Bundesliga-News

facebooktwitterreddit