90min
EM 2020

EM-Ticker: News, Gerüchte und Storys des Tages zur EURO 2020

Simon Zimmermann
Jun 11, 2021, 10:55 PM GMT+2
Der EM-Ticker zum Eröffnungstag
facebooktwitterreddit

Der Startschuss fällt endlich! Mit einem Jahr Verspätung rollt ab dem heutigen Freitag der Ball bei der EURO 2020! Los geht es mit der Eröffnungspartie Türkei gegen Italien. Wir haben alle Infos zum Spiel für euch. Dazu Kurioses von Deutschland-Bezwingen Nordmazedonien und ein Brief einer spanischen Legende an Joachim Löw.

Duell der Geheimfavoriten: Italien überzeugt, Türkei enttäuscht

Der Startschuss in die EM ist gefallen! Ganz starker Auftritt der Italiener, von der Türkei kam einfach gar nichts! Zum Spielbericht und den Netzreaktionen zum Spiel geht es hier lang.

Türkei gegen Italien: Stage is set!

Die EM kann endlich losgehen! Um 21 Uhr rollt der Ball im Eröffnungsspiel zwischen der Türkei und Italien.

Zu den offiziellen Aufstellungen geht es hier lang.

Warum freuen wir uns so sehr auf die EM? Darum

Nicht mehr lange, dann ist Anpfiff! Wir zeigen euch zehn Gründe, warum wir uns in diesem Jahr besonders auf die EM freuen dürfen. Hier klicken

Türkei gegen Italien: Alle Infos zum Auftaktspiel der EM

Los geht es mit der EM 2020 am Abend im Stadio Olimpico in Rom. Anpfiff der Partie ist um 21 Uhr, zuvor gibt es eine virtuelle Eröffnungsfeier, bei dem der EM-Song präsentiert wird.

TV-Übertragung, Aufstellungen, Infos: hier klicken für alles wichtige zu Türkei - Italien

Jonas Hofmann am Knie verletzt

Bei der ersten Trainingseinheit im EM-Lager in Herzogenaurach hat sich Gladbachs Jonas Hofmann am Knie verletzt. Derzeit wird noch untersucht, wie schwerwiegend die Blessur ist. Beim Training am Freitagvormittag fehlte der 28-Jährige.

Alle Infos: hier klicken

Vicente Del Bosque schreibt Brief an den Bundestrainer

Spaniens Trainerlegende Vicente Del Bosque
Spaniens Trainerlegende Vicente Del Bosque / Clive Mason/Getty Images

"Wahre Größe zeigt sich erst in Momenten der Niederlage. Sie verloren nie ein schlechtes Wort. Im Gegenteil. Sie nannten uns damals ein Vorbild. Dafür möchte ich Ihnen danken", schrieb der 70-Jährige in einem offenen Brief an Joachim Löw vor dem letzten großen Turnier des Bundestrainers (via Münchner Merkur). Del Bosque bezog sich dabei auf das Halbfinal-Aus der DFB-Elf bei der WM 2010 gegen Spanien. Die Iberer wurden im Anschluss zum ersten Mal Weltmeister.

Er habe Löw als "seriösen und respektvollen" Rivalen kennengelernt und wünsche dem Bundestrainer für die EM "nicht nur sportlichen Erfolg", sondern, dass er auch "seinen edlen Charakter" bewahrt.

Zoff bei den Franzosen?

Kylian Mbappé
Kylian Mbappé präsentiert sich bockig / Aurelien Meunier/Getty Images

Auf dem Weg zum EM-Titel sind die Franzosen selbst wohl ihr größter Gegner. Beim Topfavoriten gibt es Stress. Kylian Mbappé gibt die eigensinnige Diva, Oliver Giroud ist sauer und Werder-Legende Johan Micoud poltert los. "So langsam wird es peinlich", meint der Ex-Nationalspieler. Und bekommt dabei offenbar Zuspruch von vielen französischen Fans. Mbappé scheint an Kredit verloren zu haben.

Für das DFB-Team vor dem EM-Auftakt am Dienstag gegen Frankreich vielleicht nicht die schlechtesten Voraussetzungen... Alles zum Frankreich-Zoff: hier klicken

Nordmazedonien in alten Trikots bei der EM

EM-Debütant Nordmazedonien wird bei der EURO in den "alten Trikots" der vergangenen Saison auflaufen. Grund dafür ist ein Fanprotest gegen das neue Modell. Beim neuen Design von Hersteller Jako störte die Fans vor allem das Fehlen der gelben Sonne. "Hässlich" und "erbärmlich" wurde es bezeichnet.

Goran Pandev
Goran Pandev und Co spielen bei der EM in hellrot und gelber Sonne / Alex Grimm/Getty Images

Statt hellrot war den Anhängern die neue Farbgestaltung viel zu dunkel und erinnere mehr an Portugal. Statt der Sonne war der Balkanluchs, Nationalsymbol des Landes, auf dem Trikot. Nun geht es mit dem alten Leibchen an den Start, das die DFB-Elf noch sehr gut kennen dürfte...

Die schönsten/kultigsten/geilsten Trikots der EM-Geschichte im Ranking

Zu den geilsten Trikots der EM-Geschichte gehört weder das neue, noch das alte Trikot von Nordmazedonien. Hier gibts die besten aller Zeiten im 90min-Ranking

Feueralarm im DFB-Quartier

Zum EM-Start klangen die Sirenen auf dem Adidas-Gelände in Herzogenaurach. Im DFB-Quartier war offensichtlich der Feueralarm ausgebrochen. Polizei und Feuerwehr rückten hörbar an.

Kroos sieht "williges" DFB-Team

facebooktwitterreddit