Hannover 96

Hannover 96: Ehefrau von Marcel Franke deutet Abschied an

Daniel Holfelder
Marcel Franke
Marcel Franke / Oliver Hardt/GettyImages
facebooktwitterreddit

Marcel Franke ist bei Hannover 96 nicht nur Kapitän, sondern auch klarer Stammspieler und Leistungsträger. Allerdings deutet vieles darauf hin, dass Franke den Klub im Sommer verlässt. Ein Instagram-Post von Frankes Ehefrau bestätigt die Gerüchte.


Wie die Bild-Zeitung berichtet, wird der 29-Jährige seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Stattdessen zieht es Franke wohl zu Ligakonkurrent Karlsruhe. Der Innenverteidiger ist seit 2019 bei den Niedersachsen aktiv und stand in dieser Saison 28 Mal auf dem Platz. Vor dieser Spielzeit wurde Franke von Ex-Trainer Jan Zimmermann und seinen Kollegen zum Kapitän ernannt.

Neben Franke stehen bei 96 noch sieben weitere Spieler im Kader, deren Verträge im Sommer enden. Sportdirektor Marcus Mann hatte zuletzt immer wieder betont, dass Vertragsgespräche erst im Falle des sicheren Klassenerhalts geführt werden. Momentan liegt 96 sechs Zähler über dem Strich - rechnerisch besteht also noch die Möglichkeit auf den Abstieg. Franke dürfte das Zögern seines Vereins wohl dazu bewogen haben, sich nach einem neuen Arbeitgeber umzusehen.

Bestätigt wird die Bild-Meldung nun auch durch einen Instagram-Post von Frankes Frau Jenna.

Jonas Szemkus von der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung erklärt außerdem, dass sich ein anstehender Franke-Wechsel mit seinen Informationen decke.

Einen Ersatz hat 96 offenbar auch schon gefunden. Nach Bild-Informationen handelt es sich dabei um Kiels Phil Neumann, dessen Verpflichtung in Kürze bekanntgegeben werden soll.


Folge 90min auf Instagram, Twitter und YouTube:

Instagram: @90min_de
Twitter: @90min_DE
YouTube: 90min DE

Alle News zur 2. Bundesliga bei 90min:

Alle Hannover 96-News
Alle News zur 2. Bundesliga
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit