Transfer

Eintracht-Abschied unmittelbar vor Abschluss: Filip Kostic wechselt zu Juventus

Simon Zimmermann
Filip Kostic steht nun doch vor einem Transfer zu Juve
Filip Kostic steht nun doch vor einem Transfer zu Juve / Christian Kaspar-Bartke/GettyImages
facebooktwitterreddit

Jetzt also doch: Filip Kostic wird Eintracht Frankfurt aller Voraussicht nach verlassen und zu Juventus Turin wechseln. Eine grundsätzliche Einigung zwischen den Klubs soll bereits getroffen worden sein. Zum Supercup-Duell gegen Real Madrid wird der Serbe nicht reisen, wie die Eintracht am Dienstagvormittag bestätigte!


Wie zunächst Sky berichtete, seien nur noch wenige Details zu klären, ehe der Wechsel des 29-jährigen Serben über die Bühne gehen kann. Die Eintracht soll demnach eine Ablöse zwischen 17 und 18 Millionen Euro erhalten, die durch Bonuszahlungen noch steigen kann. Zwischen Kostic und Juve sei längst alles klar. Eine Einigung soll es bereits seit Anfang Juni geben.

Kurz darauf vermeldete die Eintracht, dass Kostic "in finalen Gesprächen mit einem neuen Klub" stehe.

Krösche über Kostic-Abschied

SGE-Sportvorstand Markus Krösche äußerte sich zum bevorstehenden Abschied des Serben: "Filip hat sich in der abgelaufenen Saison mustergültig verhalten und einen großen Anteil am Gewinn der UEFA Europa League. Wir haben immer gesagt, dass wir ihm bei einem für alle Seiten guten Angebot keine Steine in den Weg legen und gesprächsbereit sind. Aktuell sind wir in aussichtsreichen Gesprächen mit einem anderen Verein und es zeichnet sich eine Lösung ab. Wir haben einen breiten Kader und ein sehr hohes Vertrauen in die Jungs, die alle ihre Chance verdient haben und auf die kommenden Aufgaben brennen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns - auch auf Wunsch des möglichen neuen Klubs - dazu entschieden, das Spiel gegen Real Madrid ohne Filip zu bestreiten."

Damit ist die Frage, ob Kostic am Mittwoch im UEFA Supercup noch einmal für die SGE auflaufen wird, vorzeitig geklärt. Die Niederlage gegen den FC Bayern zum Bundesliga-Auftakt war wohl der letzte Auftritt von Kostic im SGE-Trikot.


Alle Transfers & Gerüchte bei 90min

facebooktwitterreddit