90min
VfL Bochum

Weihnachtsüberraschung für Bochum - Simon Zoller könnte bald wieder mitwirken!

Malte Henkevoß
Zuletzt konnte man Simon Zoller leider nur in Straßenkleidung sehen.
Zuletzt konnte man Simon Zoller leider nur in Straßenkleidung sehen. / Frederic Scheidemann/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der VfL Bochum ist in der Liga aktuell in einer durchaus komfortablen Situation. Der Aufsteiger steht momentan vor den Abstiegsrängen, zeigte teils beeindruckende Leistungen. Und das ohne den besten Angreifer Simon Zoller, der mit einem Kreuzbandriss ausfällt. Doch vielleicht folgt dessen Rückkehr bald schneller als erwartet.


Die Bild hat erfahren, dass die Reha des Stürmers aktuell äußerst gut verläuft, Zoller kämpft hart für ein schnelles Comeback, ist momentan in einer Klinik in Köln vier Stunden täglich mit Maßnahmen beschäftigt, um seine Verletzung schnellstmöglich auszukurieren.

Für den VfL ist diese Nachricht wie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Wenn der Top-Stürmer die Offensive an der Castroper Straße im Endspurt der Saison ergänzen könnte, würde das eine große Hilfe im Kampf gegen den Abstieg sein.

Zoller hatte sich im Mannschaftstraining im September unglücklich das Kreuzband gerissen. Normalerweise dauert das Ausheilen dieser Verletzung mindestens ein halbes Jahr, meist sogar mehr. Doch die Reha-Fortschritte des 30-Jährigen stimmen die Verantwortlichen beim VfL optimistisch.

Selbst wenn es nur für die finale Phase der Saison sein sollte, wäre Zoller im Sturm definitiv eine Alternative. Aktuell steht bei den Bochumern oft Sebastian Polter im Sturmzentrum. Während Polter ein zweikampfstarker und energischer Spielertyp ist, wäre Zoller die schnellere und filigranere Sturmvariante.

Den Wert, den Zoller für Bochum hat, kann man gut an seinen Leistungen vor der Verletzung erkennen, Zoller erzielte in den ersten vier Saisonspielen des VfL zwei Tore und legte zwei Treffer auf. Eine Rückkehr des Goalgetters würde dem ohnehin schon starken Aufsteiger sicher einen Push geben, die nächste Saison ebenfalls erstklassig spielen zu können.

facebooktwitterreddit