FC Schalke 04

Trainersuche auf Schalke: Drei Kandidaten aus dem Rennen

Simon Zimmermann
Schröders Trainersuche ist offenbar längst nicht abgeschlossen
Schröders Trainersuche ist offenbar längst nicht abgeschlossen / Christof Koepsel/GettyImages
facebooktwitterreddit

Derzeit überdeckt das enge Aufstiegsrennen die Trainersuche auf Schalke. Drei Kandidaten können aber von der Liste der möglichen Knappen-Coaches gestrichen werden.


Die absolute Crunchtime im Rennen um den Aufstieg in die Bundesliga ist angebrochen. Drei Spieltage stehen noch aus - Schalke steht trotz der herben Heimpleite gegen Werder vergangenen Samstag auf dem direkten Aufstiegsplatz zwei.

Die Rückkehr ins Oberhaus hat Königsblau gegen Sandhausen, St. Pauli und Nürnberg selbst in der Hand. Egal wie die Saison endet, Interimscoach Mike Büskens wird das Cheftraineramt auf jeden Fall wieder abgeben. Sportdirektor Rouven Schröder fahndet intensiv nach einem neuen "richtig guten" Trainer.

Drei Trainer-Kandidaten von der Schalke-Liste gestrichen

Sehr wahrscheinlich wird dieser nicht Stefan Leitl heißen. Der aktuelle Coach von Greuther Fürth steht vor einem Engagement bei Hannover 96.

Laut der WAZ ebenfalls aus dem Rennen: Sandro Schwarz. Der ehemalige Mainzer Trainer ist seit Oktober 2020 Chefcoach bei Dinamo Moskau und steht beim russischen Spitzenklub noch bis 2024 unter Vertrag. Schwarz hatte sich trotz der Invasion in die Ukraine dafür entschieden in Moskau zu bleiben.

Mit Bartosch Gaul soll der dritte im Bunde ausgeschlossen sein. Der 34-Jährige ist seit 2015 in der Mainzer Jugend tätig und derzeit Trainer der zweiten Mannschaft in der Regionalliga. Gaul hat eine Schalker Vergangenheit: Zwischen 2008 und 2015 arbeitete er als Trainer in der Knappenschmiede.

Die Liste an möglichen neuen S04-Trainern bleibt dennoch recht üppig. Die Bild hatte zuletzt mit KSC-Coach Christian Eichner und Regensburgs Mersad Selimbegovic zwei eher überraschende Namen ins Spiel gebracht.Ob es einer der beiden letztlich wird, bleibt abzuwarten. Fest steht, dass sich Schröder viel Zeit lassen möchte. Seine nächste Trainer-Entscheidung soll absolut sitzen - und im Bestfall für die Bundesliga getroffen worden sein.


Alle News zur 2. Bundesliga bei 90min:

Alle Hannover 96-News
Alle News zur 2. Bundesliga
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit