Transfer

Nottingham vor Transfer von Orel Mangala

Jan Kupitz
Orel Mangala
Orel Mangala / Christian Kaspar-Bartke/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der VfB Stuttgart verliert einen seiner Leistungsträger: Orel Mangala steht vor einem Wechsel zu Nottingham Forest!


"Raus aus dem Abseits" - der Frauenfußball-Podcast von 90min.
In unserer neuesten Folge sprechen wir über die 10 besten Momente der EM-Viertelfinals. Jetzt anhören!


Schon in der vergangenen Woche war enthüllt worden, dass Orel Mangala in der Premier League sehr begehrt ist. Der Belgier wurde mit Vereinen wie West Ham United, Crystal Palace und Nottingham Forest in Verbindung gebracht - Letztgenannte bekommen nun wohl den Zuschlag.

Wie Sky berichtet, steht Mangalas Wechsel zu den Tricky Trees kurz bevor. Es müssen nur noch letzte Details geklärt werden, ehe der Deal in Bälde abgeschlossen werden kann - die Ablösesumme soll sich auf 15 Millionen Euro inklusive Boni belaufen.

Vor wenigen Tagen war der Premier-League-Aufsteiger noch mit einem Angebot in Höhe von elf Millionen Euro gescheitert. Nachdem ein paar Scheine obendrauf gepackt wurden, wurden die Vorstellungen der Schwaben offenbar erfüllt - es wäre der erste hochkarätige Abgang der Stuttgarter in diesem Sommer, die auch weiterhin um den Verbleib von Sasa Kalajdzic und Borna Sosa zittern müssen.

Kurios: Mangala wäre bereits der vierte Profi, der in diesem Sommer aus der Bundesliga zu Nottingham Forest wechselt: Zuvor hatten die Engländer Taiwo Awoniyi, Moussa Niakhaté und Omar Richards verpflichtet.


Alles zum VfB Stuttgart bei 90min:

Alle VfB-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit