Premier League Transfers

Bestätigt: Patson Daka wechselt zu Leicester City

Stefan Janssen
Patson Daka.
Patson Daka. / Andreas Schaad/Getty Images
facebooktwitterreddit

Leicester City hat sich ab der kommenden Saison die Dienste von Patson Daka gesichert. Der Premier-League-Klub bestätigte den Wechsel am Mittwoch. Daka kommt von RB Salzburg und unterschreibt für fünf Jahre.

Dass Leicester in der Pole Position um Daka war, ist schon länger bekannt. Unter anderem war wohl auch RB Leipzig interessiert, konnte sich gegen die Konkurrenz aus England aber nicht durchsetzen. Leicester zahlt transfermarkt zufolge 30 Millionen Euro für den 22-Jährigen.

Daka wechselte schon 2017 aus seiner Heimat Sambia nach Österreich, wo er zunächst in der Jugend Red Bulls und im Farmteam FC Liefering zum Einsatz kam, bevor er sich in der Bundesligamannschaft durchsetzte. In den vergangenen beiden Saisons schoss er in der Liga zusammengerechnet 51 Tore.

Anders als viele Spieler aus Salzburg wird sich Daka nun aber nicht RB Leipzig anschließen, sondern sucht sein Glück direkt in England. Die Leipziger werden mit Andre Silva aber wohl ohnehin einen anderen hervorragenden Stürmer bekommen.

facebooktwitterreddit