DFB-Frauen

Schüller raus aus der Quarantäne: Comeback gegen Österreich möglich?

Dominik Hager
Lea Schüller steht vor einem Comeback
Lea Schüller steht vor einem Comeback / Alexander Hassenstein/GettyImages
facebooktwitterreddit

Gute Nachrichten für das DFB-Team! Angreiferin Lea Schüller ist raus aus ihrer Corona-Isolation und könnte im weiterem EM-Verlauf noch eine Rolle spielen.


Aufatmen bei Lea Schüller. Die deutsche Torjägerin ist Corona-negativ. Die 40-malige Nationalspielerin (26 Tore) wurde nach dem 4:0-Erfolg im ersten Spiel gegen Dänemark - bei dem sie ein Tor erzielte - positiv auf Corona getestet. Laut UEFA-Protokoll ist es der Spielerin jedoch erlaubt wieder aufzulaufen, wenn sie nach fünf Tagen einen negativen Test vorweisen kann und frei von Symptomen ist. Dies ist bei Schüller nun der Fall.

“Ich habe heute Morgen ein ganz glückliches Gesicht gesehen: Lea ist mir entgegengekommen, sie ist Gott sei Dank endlich negativ“, bestätigte Joti Chatzialexiou, Leiter Nationalmannschaften beim DFB, im Rahmen einer Pressekonferenz. Nun stehen noch kardiologische Untersuchungen an, ehe Schüller (hoffentlich) wieder ins Training und den Turnierbetrieb einsteigen kann.

Schüller-Einsatz gegen Österreich offen: Rolle als Jokerin angedacht?

Das nächste Spiel steht für das deutsche Team am Donnerstag an, wenn es ins Nachbarschaftsduell mit Österreich geht. Bezüglich eines Einsatzes im Viertelfinale von Schüller lässt Chatzialexiou aber zunächst alles offen. "Wir werden Lea dann dazu nehmen, wenn sie wirklich fit ist", erklärte er.

Es kann jedenfalls davon ausgegangen werden, dass Schüller am Donnerstag nicht in die Startelf zurückkehrt. Dies ist aber wohl auch gar nicht notwendig, da Kapitänin Alexandra Popp einen hervorragenden Job gemacht hat. Es kann aber auch keineswegs schaden, eine derart torgefährliche Spielerin wie Lea Schüller von der Bank bringen zu können. In einem K.o.-Spiel können schon wenige Minuten entscheidend sein.


Alle News zum Frauenfußball hier bei 90min:

Alle Frauenfußball-News
Alle DFB-News
Alle Frauen-Bundesliga-News

facebooktwitterreddit