Paris SG

Offiziell: Draxler verlängert bei PSG bis 2024

Stefan Janssen
Julian Draxler.
Julian Draxler. / John Berry/Getty Images
facebooktwitterreddit

Was sich bereits seit einigen Tagen angebahnt hat ist nun offiziell: Julian Draxler hat seinen Vertrag bei Paris St. Germain verlängert. Der 27-Jährige bleibt drei weitere Jahre in der französischen Hauptstadt.

Bis 2024 wird Draxler also voraussichtlich noch bei PSG spielen, zumindest ist so lange sein neuer Vertrag gültig. Vor kurzem war der 56-fache deutsche Nationalspieler auch mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht worden, allerdings wollte er lieber in Paris bleiben und bekommt nun die Möglichkeit dazu. Sein bisheriger Vertrag wäre am 30. Juni ausgelaufen.

"Ich bin sehr stolz. Ich liebe diesen Klub und die Stadt Paris", wird Draxler auf der Website des Vereins zitiert: "Es ist eine Freude, mit so großartigen Spielern für ein Team wie dieses zu spielen. Ich bin sehr froh, hier verlängert zu haben."

Draxler spielt inzwischen seit 2017 für PSG, damals war er für 36 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg nach Paris gewechselt. Auch wenn er in der aktuellen Spielzeit nicht immer zum Stammpersonal gehörte, kommt er in allen Wettbewerben bislang auf 34 Einsätze mit elf Torbeteiligungen.

"Ich spiele jetzt seit ein paar Wochen viel mehr und es ist wichtig für mich, das Tempo zu halten und spielen zu können", erklärte Draxler weiter: "Wir werden uns diesen Sommer besser vorbereiten als letztes Jahr. Wir hoffen, dass alle bereit sind und Paris den besten Draxler aller Zeiten sehen wird!"

facebooktwitterreddit