FIFA 23 Beste Spieler Ratings: Das sind die 23 besten Spieler nach ihrem OVR

Simon Zimmermann
Die 23 besten Spieler in FIFA 23
Die 23 besten Spieler in FIFA 23 / Quelle: EA Sports
facebooktwitterreddit

EA Sports hat die 23 Spieler mit der höchsten Gesamtstärke im neuen FIFA 23 bekannt gegeben. Das sind die Stars mit dem höchsten Overall Rating.


Am 30. September wird die letzte Edition der berühmten und so beliebten FIFA-Reihe von EA Sports erscheinen. Der Spielehersteller und der Weltverband konnten sich nicht über eine weitere Zusammenarbeit einigen. Stattdessen wird EA ab nächstes Jahr eine Fußballsimulation unter dem Namen "EA Sports FC" herausbringen. Die FIFA bastelt an einem Konkurrenzprodukt.

Die 2023er Version läuft aber noch einmal unter dem FIFA-Namen, mit allen relevanten Lizenzen. Vor dem Release des neuen Spiels hat EA am Montagabend offiziell die 23 besten Spieler (nach Overall Rating) bekannt gegeben. Erstmals seit der 2008er-Version heißt der beste Spieler des Spiels nicht Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo. Stattdessen hat Kylian Mbappé die besten Werte aller Spieler.

Fünf Stars verfügen insgesamt über ein Overall-Rating von 91 - darunter auch Lionel Messi. Erzrivale Cristiano Ronaldo muss sich mit einer 90 begnügen. Das sind die 23 Spieler mit der höchsten Gesamtstärke in FIFA 23:

  1. Kylian Mbappé (PSG) - 91 (Overall Rating)
  2. Karim Benzema (Real Madrid) - 91
  3. Robert Lewandowski (Barça) - 91
  4. Kevin De Bruyne (Man City) - 91
  5. Lionel Messi (PSG) - 91
  6. Mo Salah (Liverpool) - 90
  7. Virgil van Dijk (Liverpool) - 90
  8. Cristiano Ronaldo (Man United) - 90
  9. Thibaut Courtois (Real Madrid) - 90
  10. Manuel Neuer (FC Bayern) - 90
  11. Neymar (PSG) - 89
  12. Heung-min Son (Tottenham Hotspur) - 89
  13. Sadio Mané (FC Bayern) - 89
  14. Joshua Kimmich (FC Bayern) - 89
  15. Casemiro (Man United) - 89
  16. Alisson Becker (Liverpool) - 89
  17. Harry Kane (Tottenham Hotspur) - 89
  18. Ederson (Man City) - 89
  19. N’Golo Kanté (Chelsea) - 89
  20. Jan Oblak (Atletico) - 89
  21. Erling Haaland (Man City) - 88
  22. Toni Kroos (Real Madrid) - 88
  23. Marquinhos (PSG) - 88
facebooktwitterreddit