Süper Lig

Fenerbahce - Galatasaray: Wo wird das Istanbuler Stadtderby übertragen?

Philipp Geiger
Auch am Sonntagabend dürfte es zwischen den beiden Erzrivalen heiß hergehen
Auch am Sonntagabend dürfte es zwischen den beiden Erzrivalen heiß hergehen / Anadolu Agency/GettyImages
facebooktwitterreddit

In der Süper Lig steht der 32. Spieltag ganz im Zeichen des Istanbuler Stadtderbys zwischen Fenerbahce und Galatasaray. Am Sonntagabend treffen die beiden Erzrivalen aufeinander. Im Hinspiel drehte Fenerbahce die Partie und feierte nach einem späten Treffer von Miguel Crespo einen 2:1-Auswärtserfolg. Alle wichtigen Infos zum Derby gibt es hier im Überblick zusammengefasst.

Fenerbahce SK - Galatasaray SK: Infos zur Partie

Süper Lig: 32. Spieltag
Datum: 10.04.2022
Anpfiff: 19:30 Uhr
Spielort: Ülker-Stadion

Fenerbahce vs. Galatasaray: Übertragung & Stream

Das Istanbuler Stadtderby gibt es weder beim Streamingdienst DAZN noch bei Sky zu sehen. Wer die Partie in Deutschland live mitverfolgen möchte, kann dies beim Wettanbieter Bet365 unter gewissen Voraussetzungen tun. Im türkischen Fernsehen wird die Begegnung von beIN Sports übertragen.

Fenerbahce gegen Galatasaray: Formkurven

Nach 31 Spieltagen findet sich Fenerbahce auf Rang drei wieder. Auf Spitzenreiter Trabzonspor beträgt der Rückstand stolze 15 Punkte. Daher geht es für die Mannschaft von Ismail Kartal in den verbleibenden Partien "nur" noch darum, Platz zwei zu erobern, der zur Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation berechtigt. In den vergangenen Wochen präsentierten sich die gelben Kanarienvögel in einer guten Verfassung. Seit sieben Ligaspielen (sechs Siege, ein Unentschieden) ist Fenerbahce mittlerweile ungeschlagen. Am letzten Spieltag feierte der Tabellendritte bei Kayserispor einen 4:0-Auswärtserfolg.

Galatasaray Istanbul läuft in dieser Saison derweil den eigenen Ansprüchen weit hinterher. 41 Punkte und Platz 13 lautet die ernüchternde Bilanz des Rekordmeisters, der in den letzten Wochen auch das Aus im Europa-League-Achtelfinale gegen den FC Barcelona verkraften musste. Nach einem äußerst schwachen Start ins Jahr 2022 mit sechs sieglosen Partien (vier Niederlagen, zwei Unentschieden) zeigte sich die Mannschaft von Domènec Torrent zuletzt etwas formverbessert. Neun Punkte aus den vergangenen fünf Ligaspielen kann Galatasaray vorweisen. Zuletzt feierte man gegen Fatih Karagümrük einen 2:0-Heimsieg.

Die letzten fünf Partien beider Klubs im Überblick:
Fenerbahce: SSSUS
Galatasaray: SNNSU

Fenerbahce - Galatasaray: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Fenerbahce: Bayindir - Osayi-Samuel, Aziz, Kim, Kadioglu - Miguel Crespo, Zajc - Yandas, Kahveci, Rossi - Dursun

Galatasaray: Muslera - Bayram, Nelsson, Marcao, van Aanholt - Antalyali, Kutlu - Kilinc, Cicaldau, Babel - Gomis

Fenerbahce vs. Galatasaray: Wettquoten

Sieg Fenerbahce: 1,85 (bet365)
Unentschieden: 3,50
Sieg Galatasaray: 3,75

facebooktwitterreddit