Bundesliga Transfers

Bericht: FC Bayern in Pole Position bei Denis Zakaria

Oscar Nolte
Der FC Bayern will Denis Zakaria verpflichten
Der FC Bayern will Denis Zakaria verpflichten / Thomas Eisenhuth/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern ist im Rennen um Denis Zakaria. Der Rekordmeister will Manchester United dazwischen grätschen und den Noch-Gladbacher an die Säbener Straße lotsen.


Mit seinem im Sommer auslaufenden Vertrag ist Denis Zakaria einer der begehrtesten Spieler auf dem Transfermarkt. Der BVB soll interessiert sein, ebenso wie Juventus Turin die heißeste Spur führt bislang aber zu Manchester United. Sky zufolge sollen sich die Red Devils mittlerweile aber aus dem Poker zurückgezogen haben.

FC Bayern in Pole Position bei Zakaria

Der FC Bayern rückt damit in die Pole Position im Rennen um den Schweizer auf. Wie der in der Regel sehr gut informierte SportBild-Reporter Christian Falk am Mittwochabend berichtet, wollen die Bayern Zakaria definitiv verpflichten.

Ob Zak den Weg nach München findet, hängt aber wohl auch mit der Zukunft von Corentin Tolisso zusammen. Oder auch andersherum: die Bayern werden sich für einen Mittelfeldspieler entscheiden müssen, können nicht mit Zakaria und Tolisso planen. Zuletzt berichtete der kicker davon, dass Tolisso entgegen der Tendenzen der letzten Monate nun doch einen neuen Vertrag an der Isar erhalten könnte.


Alle Transfer-News bei 90min:

facebooktwitterreddit