FC Barcelona

FC Barcelona Kader: Die Trikotnummern 22/23

Jan Kupitz
FC Barcelona
FC Barcelona / Ethan Miller/GettyImages
facebooktwitterreddit

Niemand hat eine Ahnung, woher das Geld kommt. Aber der FC Barcelona rüstet mächtig auf, während Präsident Joan Laporta versucht, den Klub wieder an die Spitze des europäischen Fußballs zu führen.

Die Blaugrana hat eine Reihe von beeindruckenden Neuverpflichtungen getätigt, allen voran Robert Lewandowski von Bayern München und Raphinha aus Leeds. Zudem Andreas Christensen und Franck Kessie kamen ablösefrei von Chelsea bzw. Milan.

Um diese Deals zu finanzieren, wird es im Camp Nou in diesem Sommer wahrscheinlich auch einige hochkarätige Abgänge geben.

Das bedeutet, dass es wohl auch zu vielen Wechseln der Trikotnummern kommen wird. Hier sind Barcelonas Nummern für 2022/23 nach dem aktuellen Stand:

FC Barcelona Kader 2022/23

- Marc-Andre ter Stegen (TW)
2 - Sergino Dest
- Gerard Pique
4 - Ronald Araujo
5 - Sergio Busquets
7 - Ousmane Dembele
- Pedri
9 - Robert Lewandowski
10 - Ansu Fati
11 - Ferran Torres
12 - Martin Braithwaite
13 - Neto (TW)
14 - Nico Gonzalez
15 - Andreas Christensen
16 - Miralem Pjanic
17 - Pierre-Emerick Aubameyang
18 - Jordi Alba
19 - Franck Kessie
20 - Sergi Roberto
21 - Frenkie de Jong
22 - Raphinha
23 - Samuel Umtiti
24 - Eric Garcia
25 - Inaki Pena (TW)
30 - Gavi

Spieler ohne Rückennummer: Memphis Depay, Alex Collado, Jules Kounde

Diese Nummern sind beim FC Barcelona noch verfügbar

  • 6
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 31
  • 32

Welche Nummern dürfen die Spieler in La Liga tragen?

La Liga hat einige interessante Regeln für die Trikotnummern, die sich von denen der meisten anderen europäischen Top-Ligen unterscheiden.

Die Regeln besagen, dass Spieler der ersten Mannschaft eine Nummer von eins bis 25 erhalten müssen. Darüber hinaus dürfen Torhüter nur die Nummern 1, 13 oder 25 tragen, während Spieler der zweiten Mannschaft eine Nummer zwischen 26 und 50 haben müssen.

Diese Beschränkungen sorgten kürzlich für Schlagzeilen, als der FC Barcelona daran gehindert wurde, das Trikot mit der Nummer zehn zu Ehren von Lionel Messi vorerst nicht zu vergeben - dies hätte die Möglichkeit beeinträchtigt, in Zukunft einen vollständigen Kader mit 25 Spielern zu melden.


Können La-Liga-Spieler ihre Trikotnummer ändern?

Die Spieler der spanischen Liga können ihre Rückennummern vor der neuen Saison viel später wechseln als in anderen europäischen Ligen.

Spieler, die in Spaniens höchster Spielklasse tätig sind, müssen sich bis Ende August nicht für eine Nummer entscheiden, und Neuzugänge können jede beliebige Nummer tragen - vorausgesetzt, der andere Spieler stimmt zu, die Nummer abzugeben.


Alles zum FC Barcelona bei 90min:

facebooktwitterreddit