90min
FC Arsenal

Transfer perfekt: Arsenal schnappt sich Wunsch-Verteidiger Ben White

Simon Zimmermann
Ben White wechselt zu den Gunners
Ben White wechselt zu den Gunners / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der FC Arsenal hat den Transfer von Wunsch-Innenverteidiger Ben White perfekt gemacht. Der 23-Jährige kommt für umgerechnet rund 59 Millionen Euro von Brighton zu den Gunners.


Die Verhandlungen um einen Transfer des zweifachen englischen Nationalspielers wurden schon vor dessen EM-Nachnominierung aufgenommen. Knackpunkt blieb bis zuletzt die Ablösesumme. Mit White selbst war sich Arsenal schnell einig.

Da der 23-Jährige noch bis 2024 in Brighton unter Vertrag stand, müssen die Gunners tief in die Tasche greifen und weit über Marktwert (28 Millionen Euro) bezahlen. Am Ende einigte man sich offenbar auf rund 59 Millionen Euro. White unterschreibt bei Arsenal einen Fünfjahres-Vertrag bis 2026.

"Ben war ein Topziel für uns, und es ist großartig, dass wir ihn jetzt unter Vertrag nehmen konnten", schwärmt Mikel Arteta. "Ben ist ein intelligenter Verteidiger, der sich mit dem Ball am Fuß sehr wohl fühlt und mit seinem Stil perfekt zu uns passt. Und natürlich ist er noch jung, so dass sein Alter und sein Profil zu dem passen, was wir hier aufbauen wollen. Wir freuen uns alle darauf, dass Ben eine zentrale Rolle in unseren langfristigen Plänen spielen wird."

Bei den Gunners erhält White die Trikotnummer 4.

facebooktwitterreddit