90min
EM 2020

Niederlande schlägt Österreich und ist sicher Gruppensieger - Netzreaktionen zum 2:0 von Oranje

Simon Zimmermann
Denzel Dumfries bejubelt seinen zweiten Turniertreffer
Denzel Dumfries bejubelt seinen zweiten Turniertreffer / Piroshka van de Wouw - Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der erste Gruppensieger der EM 2020 steht fest. Mit einem 2:0-Sieg über Österreich kann die Niederlande nicht mehr von Rang eins verdrängt werden. Memphis Depay per Elfmeter und erneut Denzel Dumfries nach einem Konter sorgten für den ungefährdeten Erfolg von Oranje.


Tore:

1:0 - Depay (Foulelfmeter, 11. Minute)
2:0 - Dumfries (67.)


Alaba verursacht Elfmeter - Depay eiskalt vom Punkt

In der Johan Cruyff Arena von Amsterdam ging es sofort ordentlich zur Sache. Oranje freute sich bereits nach neun Minuten über einen Strafstoß. Österreichs Abwehrchef Alaba war Dumfries am Strafraumeck auf den Fuß gestanden. Schiedsrichter Orel Grinfeld ließ zunächst weiterlaufen, entschied nach VAR-Eingriff aber korrekterweise auf Elfmeter. Depay ließ sich die Chance vom Punkt nicht nehmen - das frühe 1:0 für die Niederlande.

Nach dem frühen 1:0 für Oranje entwickelte sich bis zum Ende der ersten Halbzeit ein offenes Spiel. Die Ballbesitz-Verhältnisse waren brüderlich 50 zu 50 aufgeteilt. Österreich kam aber zu keiner klaren Ausgleichschance. Die Niederlande hatte kurz vor Pausenpfiff dagegen das 2:0 auf dem Schlappen. Van Aanholt schlug einen starken Diagonalball auf den Fuß von Weghorst, der gut quer legte. Depay verzog aus der Luft aber über das eigentlich schon leere Tor.

Oranje kontert Team Austria aus - Dumfries erneut zur Stelle

Nach der Pause zog sich Oranje etwas weiter zurück. Österreich versuchte druckvoller zu agieren, blieb im Offensivspiel aber zu ungenau.

In der 61. Minute hätte die Niederlande erneut beinahe auf 2:0 erhöht. De Vrij scheiterte per Kopf aus kurzer Distanz an Österreichs Schlussmann Bachmann, de Ligt vergeigte den Nachschuss.

Sechs Minuten später war es dann soweit. Nach einem Konter stürmte der eingewechselte Malen frei auf das österreichische Tor zu und legte die Kugel gekonnt quer auf den heranstürmenden Dumfries, der seinen zweiten Turniertreffer erzielen konnte. Gesehen, Brazzo?

Mit dem zweiten Turniersieg steht Oranje sicher als Gruppensieger fest. Nordmazedonien ist dagegen das erste Team dieser EURO, das sicher ausgeschieden ist. Für Österreich geht es im direkten Duell gegen die Ukraine am dritten Spieltag um Platz zwei.

facebooktwitterreddit