90min
facebooktwitterinstagramyoutuberss

Ehemaliger VfB-Coach Jürgen Kramny wird neuer U19-Trainer bei Eintracht Frankfurt

Juergen Kramny
Ex-VfB-Coach Jürgen Kramny übernimmt die U19 der SGE | TF-Images/Getty Images

Die Frankfurter Eintracht hat einen neuen Trainer für die A-Junioren gefunden. Jürgen Kramny übernimmt ab der neuen Saison die U19 der SGE.

Seit die Frankfurter Eintracht keine zweite Mannschaft mehr hat, kommt der U19 eine noch größere Bedeutung zu. Sie ist nunmehr der letzte Zwischenschritt, der im Optimalfall zu den Profis führen soll. In der abgelaufenen Saison der Bundesliga Süd/Südwest belegten die Jung-Adler den sechsten Rang. Gecoacht wurde das Team von Ex-Profi Andreas Ibertsberger.

Der Österreicher macht nun Platz für Kramny, der neben seiner Erfahrung als Spieler auch schon seit 2006 als Trainer tätig ist. Bei Mainz 05 und dem VfB Stuttgart betreute er ebenfalls die U19, in Stuttgart kam er über die zweite Mannschaft zu den Profis, wo er vom Interimscoach zum Cheftrainer befördert wurde. Nach nur 18 Spielen war aber schon wieder Schluss, und auch bei Arminia Bielefeld lief es nicht besser.

Und so kommt Kramny zurück in den Jugend-Bereich. Bei der Eintracht soll er helfen, die in den letzten Jahren eher glücklose Talentförderung wieder aufzupolieren.