Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo schießt gegen Man United & ten Hag: Die Netzreaktionen zum Frust-Interview

Dominik Hager
Cristiano Ronaldo hat mit einem Interview für mächtig Ärger gesorgt
Cristiano Ronaldo hat mit einem Interview für mächtig Ärger gesorgt / Visionhaus/GettyImages
facebooktwitterreddit

Cristiano Ronaldo hat in einem Interview mit dem britischen Journalisten Piers Morgan heftig gegen Manchester United und Trainer Erik ten Hag geschossen. Der Portugiese fühlt sich vom Verein verraten und erklärte, jeglichen Respekt vor ten Hag verloren zu haben. Bei der überwiegenden Mehrheit der Twitter-User kam das Ronaldo-Interview überhaupt nicht gut an. Ist CR7 gerade auf dem besten Wege, sein eigenes Denkmal zu zerstören? Genau so sehen es jedenfalls die meisten.


CR7 hat eine treue und große Fanbase, weshalb es nicht überraschend ist, dass einige Anhänger weiterhin hinter ihrem Idol stehen und seine Worte verstehen können oder sogar gut finden.


Alles zu Man United und Cristiano Ronaldo

facebooktwitterreddit