Bericht: FC Bayern hat klaren Favoriten bei der Sechser-Suche

  • Martin Zubimendi im Sommer per Ausstiegsklausel verfügbar
  • Mittelfeld-Stratege von Real Sociedad soll der klare Favorit der Bayern sein
  • Palhinha nur noch Plan B?

Zubimendi steht weit oben in der Gunst der Bayern-Bosse
Zubimendi steht weit oben in der Gunst der Bayern-Bosse / Quality Sport Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern wird im kommenden Sommer sehr wahrscheinlich im Mittelfeld nachlegen und hat einige Kandidaten in der näheren Auswahl. Immer mehr deutet dabei auf einen klaren Favoriten hin.

Weder im vergangenen Sommer, noch in diesem Winter erhält Thomas Tuchel einen neuen Sechser. Im kommenden Sommer dürfte das jedoch anders aussehen. Laut Informationen der BILD ist Martin Zubimendi aktuell das primäre Ziel der Bayern.

Der Spanier im Dienste von Real Sociedad kann seinen aktuellen Klub dank einer Ausstiegsklausel für eine Ablöse in Höhe von 60 Millionen Euro verlassen und wäre damit zwar teuer, aber finanzierbar. Ein Selbstläufer wird die Verpflichtung von Zubimendi allerdings keineswegs. Christian Falk zufolge hat auch der FC Arsenal Interesse am zentralen Mittelfeldspieler. Coach Mikel Arteta soll sogar schon mit dem spanischen Nationalspieler gesprochen haben. Zudem könne sich Zubimendi einen Wechsel zu den Gunners vorstellen. Gefahr droht beim spanischen Nationalspieler sicher auch von Barça, die schon länger an Zubimendi dran sind. Bei den Katalanen wäre ein Transfer aber eine Frage der finanziellen Machbarkeit.

Phillips kein Thema mehr - Palhinha Plan B?

Sollten die Münchner bei Zubumendi scheitern, könnte Joao Palhinha erneut ein Kandidat werden. Distanziert haben sich die Bayern-Verantwortlichen hingegen offenbar von Kalvin Phillips. Der englische Nationalspieler ist bei Manchester City nur Ersatz und wäre sogar im Winter verfügbar gewesen.

Die Scouting-Analyse soll ergeben haben, dass der Mittelfeldspieler technisch zu schwach und auch im Spielaufbau nicht gut genug sei. Dies macht es bei einem Top-Klub wie den Bayern natürlich schwierig. Nicht umsonst spielt er bei den Skyblues keine Rolle. Am Freitagmorgen wurde Phillips Leih-Wechsel zu West Ham United offiziell bekannt gegeben.


Weitere FC Bayern-News lesen:

feed