Transfer

Barça im Transfer-Fieber: Kommt auch noch Milan-Star Kessié?

Dominik Hager
Der FC Barcelona ist offenbar an Franck Kessié interessiert
Der FC Barcelona ist offenbar an Franck Kessié interessiert / Nicolò Campo/GettyImages
facebooktwitterreddit

Beim FC Barcelona läuft es seit langer Zeit mal wieder gar nicht so schlecht. Die Neuzugänge Aubameyang, Traoré und Ferran Torres beginnen zu funktionieren und sogar Ousmane Dembélé hat zuletzt sportlich positiv auf sich aufmerksam gemacht. Trainer Xavi möchte sich darauf jedoch nicht ausruhen und hofft auf weitere Top-Neuzugänge. Wildert der FCB nun im Sommer beim AC Mailand?


Mit fünf Siegen und zwei Remis in den letzten sieben Pflichtspielen hat sich der glorreiche FC Barcelona nicht nur in der Liga berappelt, sondern auch in der Europa League gegen den SSC Neapel Flagge gezeigt. Damit es im kommenden Jahr jedoch auch in der Königsklasse wieder rund läuft, sollen im Sommer weitere Verstärkungen her.

Barcelona an Kessié-Transfer interessiert: Jahresgehalt bei 6,5 Mio. Euro?

Ganz oben auf der Wunschliste soll Milan-Star Franck Kessié stehen. Der Mittelfeldspieler von der Elfenbeinküste ist im Sommer ablösefrei und wird die Rossoneri voraussichtlich verlassen. Angaben von Transferexperte Gianluca Di Marzio bieten die Katalanen dem 25-Jährigen ein Jahresgehalt von 6,5 Millionen Euro.

Dies klingt zunächst nach nicht sonderlich viel Geld, wenn man bedenkt, dass Kessié zu den stärksten Mittelfeldspielern der Serie A gehört und noch zahlreiche andere Angebote vorliegen haben dürfte. Unter anderem sollen die Tottenham Hotspur ein starkes Interesse hinterlegt haben.

Für den FC Barcelona spricht jedoch, dass der ruhmreiche Klub mit seiner magischen Vergangenheit fast jeden Spieler ansaugt. Gerade in finanziell schwierigen Zeiten ist dies eine absolute Trumpfkarte. Ob es reicht, diese bei Kessié auszuspielen, wird sich im kommenden Sommer zeigen müssen.

Rein sportlich würde der Spieler mit seiner Athletik und seiner Mentalität hervorragend an die Seite der Strategen und Künstler Busquets, De Jong und Pedri passen.


Alle News zum FC Barcelona bei 90min:

Alle La-Liga-News
Alle Barcelona-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit