Auf den Spuren Gündogans? Nürnbergs Top-Talent Can Uzun

  • Nürnbergs Wunderkind begeistert in der 2. Bundesliga
  • Karriereweg könnte ähnlich positiv wie bei Gündogan verlaufen

Can Uzun
Can Uzun / Matthias Hangst/GettyImages
facebooktwitterreddit

Auch zum Rückrundenauftakt der 2. Bundesliga zeigte das Top-Talent des 1. FC Nürnberg erneut, warum so viele Teams ihn verpflichten wollen. Gegen Hansa Rostock am 18. Spieltag erzielte der 18-Jährige bereits in der ersten Halbzeit einen Doppelpack und lässt Erinnerungen an einen anderen Spieler aufkommen, der von Nürnberg aus die große Fußballwelt eroberte.

Der Junge ist einfach unglaublich gut. Can Uzun zählt mit seinen gerade einmal 18 Jahren zu den großen Hoffnungsträgern und gilt als Top-Star des 1. FC Nürnberg. Der dynamische und trickreiche Offensivakteur liefert eine Top-Leistung nach der anderen ab und kann fast schon als sportliche Lebensversicherung der Franken angesehen werden. Zuletzt machte beim Club wohl zuletzt Ilkay Gündogan mit einem solchen Talent auf sich aufmerksam. Ist Uzun eine ähnlich große Karriere zuzutrauen? Parallelen sind vorhanden.

Parallelen zwischen Gündogan und Uzun

Uzun ist wie Gündogan Deutsch-Türke, beide Spieler sind Sternzeichen Skorpion (Gündogan 24.10.1990, Uzun 11.11.2005). Beide Spieler machten bzw. machen als Nachwuchstalente beim 1. FC Nürnberg auf sich aufmerksam. Ähnlich wie damals Gündogan ist heute Uzun der große Hoffnungsträger der Fans für eine bessere Zukunft. Doch ähnlich wie damals Gündogan dürfte wohl auch Uzun nicht lange in den Reihen der Nürnberger zu halten sein. Zumindest wenn seine Entwicklung so rasant weitergeht.

Ilkay Gündogan kam Anfang 2009 aus der U19 des VfL Bochum zum 1. FC Nürnberg und absolvierte 53 Pflichtspiele für die Franken, bevor er im Sommer 2011 zu Borussia Dortmund wechselte. In den zweieinhalb Jahren beim Club erzielte Gündogan als Mittelfeldspieler acht Tore und bereitete vier vor. 47 dieser Einsätze absolvierte Gündogan in der Bundesliga, zwei Spiele in der Relegation und eine knappe halbe Stunde in der 2. Dreimal spielte Gündogan für Nürnberg im DFB-Pokal.

Soccer - Bundesliga - Nuremberg vs. Borussia Dortmund
Ilkay Gündogan im Trikot des 1. FCN / sampics/GettyImages

Obwohl er auch im Angriff einsetzbar ist spielt Uzun bei Nürnberg häufig im offensiven Mittelfeld.
Can Uzun lief bislang in 21 Pflichtspielen für den 1. FCN auf. Dabei gelangen dem 18-Jährigen bereits elf Pflichtspieltore und drei Assists. In zwei DFB-Pokal-Spielen traf Uzun insgesamt dreimal. Eine beeindruckende Bilanz für einen Spieler der seine erste Profi-Saison absolviert.

Uzun könnte ähnlich große Fußspuren wie Gündogan hinterlassen

Ilkay Gündogan wechselte nach seinem Karrierestart in Nürnberg für 5,5 Millionen Euro zu Borussia Dortmund und auch bei Uzun scheinen sich die Borussen an alte Zeiten und deren positiven Verlauf zu erinnern. Den Schwarzgelben wird ein konkretes Interesse an Uzun nachgesagt und ein erneuter Wechsel eines Nürnberger Toptalents zum BVB scheint Gestalt anzunehmen. Zwar hat der 1,86 Meter große Torjäger der Nürnberger laut transfermarkt.de noch einen Vertrag bis 2027 und einen aktuellen Marktwert von 8 Millionen Euro, doch wie lange er noch im Max-Morlock-Stadion zu bewundern sein wird, scheint ein Ablaufdatum zu haben, das nicht mehr allzu weit in der Zukunft liegt.

Auch für den DFB dürfte Uzun ein Thema sein. Bislang lief der in Regensburg geborene Deutsch-Türke für das Land seiner Wurzeln auf und durchlief die türkischen U-Nationalmannschaften, doch auch eine Entscheidung pro DFB scheint möglich. Schaut man sich den Karriereverlauf von Ilkay Gündogan an, sollte man beim Deutschen Fußball-Bund schnell sein. Sollte Uzuns Karriere auch nur annähernd so erfolgreich verlaufen wie die Gündogans, wäre er ein echter Gewinn für den deutschen Fußball und die Nationalmannschaft. Gündogan hat es immerhin bis zum Kapitän der deutschen Nationalmannschaft gebracht. Nach seinem Wechsel von Dortmund zu Manchester City und anschließend zum FC Barcelona hat Gündogan eine Weltkarriere hingelegt, die man auch Can Uzun zutrauen kann.


Weitere Bundesliga-News lesen

feed