WM

WM-Kalender 2022: Wann machen Europas Top-5-Ligen Winterpause?

Jan Kupitz
Wann ruht der Ball in den Top-Ligen?
Wann ruht der Ball in den Top-Ligen? / MUSTAFA ABUMUNES/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die WM 2022 wird aus einer Vielzahl von Gründen anders sein als alle bisherigen. Einer davon ist die Tatsache, dass sie ganz am Ende des Kalenderjahres und nicht im Sommer stattfinden wird.

Aus diesem Grund muss der europäische Vereinsfußball in den Hintergrund treten, und die Ligen sind gezwungen, sich etwas einfallen zu lassen, um das Turnier zu umgehen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie die fünf führenden Ligen dies zu tun gedenken.


Zeitplan der Weltmeisterschaft 2022

Die Gruppenphase beginnt am 21. November, wobei bis einschließlich 2. Dezember jeden Tag Spiele stattfinden.

24 Stunden später, am 3. Dezember, wird das Achtelfinale ausgetragen. Pro Tag werden zwei Spiele ausgetragen, und die Runde endet am 6. Dezember.

Nach einer dreitägigen Pause beginnt am 9. Dezember das Viertelfinale mit zwei Spielen an diesem Tag und den beiden letzten Begegnungen der Runde am 10. Dezember.

Die Halbfinalspiele sind für den 13./14. Dezember angesetzt, bevor das Finale am 18. Dezember, eine Woche vor Weihnachten, den Schlusspunkt setzt.


Premier League Winterpause

Die Premier League macht rund um die WM eine sechswöchige Pause.

Der Wettbewerb wird am 14. November nach 16 Spieltagen unterbrochen und am 26. Dezember, dem berühmten Boxing Day, wieder aufgenommen - nur acht Tage nach dem Finale der Weltmeisterschaft.

Um die Spiele, die normalerweise in dieser Zeit stattfinden würden, besser unterzubringen, hat die Liga etwas früher, nämlich am 6. August, begonnen. Zudem wird die Premier League erst am 28. Mai 2023 enden, also etwas später als üblich.


Bundesliga Winterpause

Wie die Premier League wird auch die Bundesliga am 14. November ihre Pforten schließen, doch nach dem Ende der WM ist wie üblich eine Winterpause geplant.

Die Bundesliga wird am 20. Januar 2023 wieder an den Start gehen, die zweite Liga wird eine Woche später am 27. Januar fortgesetzt. Das letzte Spiel der Saison ist derzeit für den 27. Mai geplant - zwei Wochen später als in der Saison 2021/22.


Serie A Winterpause

Wie in England und Deutschland wird auch in Italien ab dem 14. November der Ball ruhen.

Weiter geht es in der Serie A dann am Mittwoch, den 4. Januar. Der letzte Spieltag findet genau fünf Monate später am 4. Juni statt.


La Liga Winterpause

Anders als in den anderen Top-Ligen geht La Liga schon ein paar Tage früher in die Winterpause. Das letzte Wochenende vor dem WM-Start ist bereits spielfrei in Spanien - letztmals treten die Profis dort am Mittwoch, den 9. November gegen die Kugel.

Weiter geht es mit dem Spielbetrieb am 31. Dezember. Der letzte Spieltag ist für den 4. Juni datiert.


Ligue 1 Winterpause

Die Ligue 1 pausiert am 14. November, um den Spielern eine Woche Zeit zur Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft zu geben.

Der Spielbetrieb wird am 28. Dezember mit dem 16. Spieltag wieder aufgenommen, bevor drei Tage später ein weiterer Spieltag ansteht. Das Saisonende wurde auf den 4. Juni verschoben, um Platz zu schaffen.

facebooktwitterreddit