Bayern München

Vertragsunterschrift perfekt: Gravenberch bestätigt Wechsel zum FC Bayern

Daniel Holfelder
Ryan Gravenberch
Ryan Gravenberch / Soccrates Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Zweifel daran, dass Ajax-Profi Ryan Gravenberch zum FC Bayern wechselt, gab es schon lange nicht mehr. Nun ist der 20-Jährige nach München gereist und hat seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister unterschrieben.


Am Samstagvormittag landete Gravenberch am Münchner Flughafen und fuhr von dort direkt zur Vertragsunterschrift an die Säbener Straße. Der Mittelfeldspieler erklärte gegenüber Bild: "Bayern ist ein großer Klub. Ich denke, dass du hier große Titel gewinnen musst. Und das ist auch das, was ich mir erwarte. Ich bin froh, jetzt hier in München zu sein." Die offizielle Meldung der Bayern steht allerdings nach wie vor aus. Auch über die genaue Vertragslaufzeit wurde nichts bekannt.

Maßgeblichen Anteil an der Verpflichtung trägt Hasan Hasan Salihamidžić. Dem Sportvorstand gelang es, die Ablöseforderung von Ajax, die zu Beginn über 30 Millionen Euro für Gravenberch verlangten, auf 18 Millionen herunterzuhandeln. Zusätzlich wurden Bonuszahlungen vereinbart, die unter nicht näher bekannten Bedingungen bis zu 5,5 Millionen betragen können. Bei einem Weiterverkauf des Niederländers kassiert Amsterdam zudem 7,5 Prozent der Ablösesumme.

Nach Noussair Mazraoui (ebenfalls von Ajax) ist Gravenberch der zweite Bayern-Neuzugang für die kommende Saison. Auch die Chancen auf eine Verpflichtung von Sadio Mané stehen dem Vernehmen nach sehr gut. Mit dem Spieler ist bereits Einigkeit erzielt worden, bei der Ablösesumme muss mit dem FC Liverpool noch ein Kompromiss gefunden werden.


Folge 90min auf Instagram, Twitter und YouTube:

Instagram: @90min_de
Twitter: @90min_DE
YouTube: 90min DE

Alles zum FC Bayern bei 90min:

Alle Bayern-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit