90min
Tottenham Hotspur

Harry Kane drängt auf Wechsel - Tottenham beginnt Nachfolgersuche

Stefan Janssen
May 17, 2021, 8:30 PM GMT+2
Harry Kane.
Harry Kane. / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Ein Wechsel von Harry Kane in diesem Sommer wird immer konkreter. Der Angreifer soll Tottenham Hotspur erneut seinen Wunsch dahingehend nahegelegt haben - und die Spurs beginnen jetzt offenbar mit der Suche nach einem Nachfolger.

Die Gerüchte, dass Harry Kane vom mäßigen Erfolg Tottenhams trotz seiner vielen Tore genug hat und jetzt zu einem Klub wechseln will, bei dem er Titel gewinnen kann, gibt es schon lange. Bislang allerdings haben sich die Spurs quer gestellt und einen Abgang ihres Superstars ausgeschlossen - doch das könnte sich jetzt geändert haben.

Wie Sky Sports News aus England berichtet, hat Kane Tottenham erneut seinen Wechselwunsch nahegelegt, weil die Nord-Londoner wohl erneut die Champions League verpassen werden und sogar noch um eine Teilnahme am europäischen Geschäft generell zittern müssen. Die Spurs sollen nun ein wenig eingelenkt haben und beginnen, sich mit der Suche nach einem Nachfolger zu beschäftigen.

Zwar wolle Tottenham Kane weiterhin eigentlich nicht verkaufen, doch der Wunsch des Stürmers, dessen Berater bereits mit Manchester United, Manchester City und Chelsea in Verbindung stehen sollen, wird nun offenbar doch respektiert. Wie Sky Sports News weiter berichtet, wollte der englische Nationalstürmer eigentlich schon vor einem Jahr wechseln, doch Tottenham konnte ihn mit Jose Mourinho und der Hoffnung auf eine erfolgreichere Saison noch einmal zum Bleiben überzeugen. Jetzt gelingt dies offenbar nicht mehr.

Der 27-Jährige möchte am liebsten innerhalb der Premier League wechseln. Zudem wünscht er sich dem Bericht zufolge, dass seine Zukunft noch vor dem Beginn der Europameisterschaft geklärt ist. England startet am 13. Juni gegen Kroatien.

facebooktwitterreddit