FC Schalke 04

Schalke auf Sportdirektor-Suche: Wird man in der 2. Bundesliga fündig?

Yannik Möller
Peter Knäbel sucht einen Schröder-Nachfolger
Peter Knäbel sucht einen Schröder-Nachfolger / Christof Koepsel/GettyImages
facebooktwitterreddit

Ohne einen Sportdirektor blickt Schalke 04 aktuell auf die nahende Winter-Transferphase. Peter Knäbel, der mit anderen Mitarbeiten die Aufgaben von Rouven Schröder vorerst übernimmt, hält die Augen nach einem Kandidaten offen. Ein solcher soll Marcus Mann von Hannover 96 sein.


Normalerweise würde Rouven Schröder zum aktuellen Zeitpunkt bereits die Winter-Transfers für Schalke vorbereiten. Allerdings hat er vor einigen Wochen hingeschmissen, der Sportdirektor-Posten ist derzeit nicht besetzt.

Peter Knäbel, eigentlich als Sportvorstand tätig, übernimmt das Aufgabenfeld von Schröder zurzeit interimsmäßig. Dabei helfen ihm unter anderem Gerald Asamoah und Chefscout André Hechelmann.

Das ist jedoch nur eine kurzfristige Lösung, die im Optimalfall lediglich für das kommende Transferfenster greift. Es braucht also einen neuen Sportdirektor, nachdem Knäbel bereits die Augen offen hält - wenngleich er das bislang in dieser Deutlichkeit noch nicht erklärt hat.

Hannovers Mann offenbar ein Thema auf Schalke

Dieser Tage sprach das Portal DerWesten zuerst davon, dass Marcus Mann ein Kandidat für S04 sein könnte. Nun berichtet auch die Neue Presse aus Hannover, dass der 96-Sportdirektor ein Thema für Königsblau sein soll.

Ein Vorteil für Schalke könnte sein, dass der Vertrag des 38-Jährigen zum Saisonende im Sommer ausläuft. Bislang ist eine potenzielle Vertragsverlängerung in Hannover auch nicht in Sicht (90min berichtete). Mann erklärte zuletzt zwar, dass er "im regelmäßigen Austausch" mit der Cheftage sei, zugleich aber auch, dass dieses Thema "bislang noch keine Priorität" für ihn habe.

Noch ist allerdings unklar, ob er bisher nur einer von mehreren Namen ist, die rund um die S04-Geschäftsstelle gefallen sind, oder ob das vermeintliche Interesse des Bundesligisten bereits konkreter ist. Es könnte auch sein, dass das angebliche Interesse als Druckmittel für einen besseren H96-Vertrag ausgenutzt wird.


Alles zu S04 und H96 bei 90min:

facebooktwitterreddit