90min

RB Leipzig Aufstellung: Die voraussichtliche RB-Startelf in der Champions League gegen Basaksehir

Oct 19, 2020, 5:37 PM GMT+2
FC Augsburg v RB Leipzig - Bundesliga
Nach Augsburg ist vor Basaksehir: Julian Nagelsmann und RB Leipzig richten den Fokus auf die Champions League | Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Am Dienstagabend beginnt für RB Leipzig die neue Champions-League-Saison. Auch gegen Istanbul Basaksehir dürfte Julian Nagelsmann auf seine erste Elf bauen, allerdings sind ein paar Personalien im Mittelfeld fraglich.

In Gruppe H der Champions League bekommt es RB Leipzig mit Paris St. Germain, Manchester United und Istanbul Basaksehir zu tun. Im vergangenen Jahr erreichte die Elf von Julian Nagelsmann das Halbfinale und scheiterte am jetzigen Gruppengegner PSG, der sich dafür im Finale gegen den FC Bayern mit 0:1 geschlagen geben musste.

Wie weit die Sachsen in diesem Jahr kommen werden, lässt sich schwer prognostizieren. Mit Blick auf die Gruppenphase lässt sich allerdings festhalten, dass gerade in der Offensive genügend Qualität vorhanden ist, um Manchester United - dem vermeintlichen Hauptkonkurrenten im Kampf um ein Achtelfinal-Ticket - in beiden Duellen die Stirn bieten zu können. In Bestform ist PSG dagegen einen Schritt voraus, weshalb die Pariser als Favorit auf den Gruppensieg gelten.

Was RB optimistisch stimmen dürfte, ist der gelungene Auftakt in der Bundesliga: Mit zehn Punkten aus vier Spielen rangieren die Nagelsmänner auf dem ersten Tabellenplatz. Und da Basaksehir zum Auftakt der Champions League nach einer machbaren Aufgabe klingt, könnte die Mannschaft mit Schwung in die neue Europapokalsaison starten und vor dem Auswärtsspiel in Manchester am 28. Oktober ordentlich Selbstvertrauen tanken.

Poulsen und Kampl wieder in der Startelf?

Personell hat Nagelsmann vor dem Auftaktspiel gegen den türkischen Meister die Qual der Wahl, einzig Konrad Laimer, Marcel Sabitzer und Lukas Klostermann (kurzfristige Knieprobleme) fallen aus. Fragezeichen stehen allerdings hinter einem Einsatz von Kevin Kampl und Amadou Haidara. Ersterer klagte zuletzt über Rückenprobleme, letzterer muss nach seinem Einsatz bei der malischen Nationalmannschaft noch einen Corona-Test absolvieren.

Kevin Kampl
Saß in Augsburg nur auf der Bank: Kevin Kampl | DeFodi Images/Getty Images

Zu erwarten ist, dass RB fast mit der identischen Startelf wie beim 2:0-Erfolg in Augsburg am vergangenen Samstag aufläuft. Im 3-4-2-1 würde somit vor Torhüter Peter Gulacsi das Abwehr-Trio Willi Orban, Dayot Upamecano und Marcel Halstenberg beginnen, während Nordi Mukiele, Kampl (oder Benjamin Henrichs), Tyler Adams und Angelino im Mittelfeld starten. Yussuf Poulsen dürfte derweil in die Startelf zurückkehren und vor Dani Olmo und Emil Forsberg in der Sturmspitze beginnen.

Die voraussichtliche Leipzig-Aufstellung im Überblick:

Gulacsi - Orban, Upamecano, Halstenberg - Mukiele, Adams, Kampl, Angelino - Forsberg, Olmo - Poulsen

facebooktwitterreddit