premier league

Guardiola: Tottenham blockte Kane-Wechsel zu City total ab!

Malte Henkevoß
Welches Emblem wird Harry Kane in Zukunft auf seinem Trikot tragen?
Welches Emblem wird Harry Kane in Zukunft auf seinem Trikot tragen? / Visionhaus/GettyImages
facebooktwitterreddit

Wo sieht Harry Kane seine Zukunft? Der Kapitän der englischen Nationalmannschaft und Weltklasse-Stürmer ist Tottenham nun bereits seit einiger Zeit treu. Im vergangenen Sommer hat sich dies beinahe geändert, als Manchester City bei den Spurs anklopfte. Doch laut Pep Guardiola wollten diese einen Transfer von Kane in jedem Fall verhindern.


Gegenüber Sky-Transferexperte Fabrizio Romano sagte Guardiola über die letztjährigen Bemühungen Citys: "Wir haben versucht, einen Stürmer zu verpflichten - aber es war noch lange nichts fest, Tottenham hat klargemacht, dass es nicht passieren würde."

Und das, wie man mittlerweile weiß, gegen den Willen des Stürmers. Kane hatte im letzten Sommer deutlich klargemacht, dass er einen Wechsel zu den Citizens einem Verbleib im Norden London bevorzugen würde. Selbstverständlich würde dieser mehr Aussichten auf Erfolg mit der Mannschaft bringen, City ist schließlich bereits jetzt auf dem Weg zur nächsten Meisterschaft.

Daher ist Kanes Wille in der Vergangenheit durchaus verständlich. Auf der anderen Seite ist es logisch, dass die Spurs ihre Vereinsikone natürlich auch nicht einfach gehen lassen wollen. Bereits seit Jugendzeiten läuft Kane für Tottenham auf, lediglich Leihen in Jugendzeiten unterbrachen seine durchlaufende Zeit in London.

Manchester City wird sein Interesse an Kane mit Sicherheit nicht fallen lassen. Allerdings bekommen Guardiola und Co. dabei Konkurrenz aus der eigenen Stadt. Auch Manchester United hat sich um Kane bemüht, speziell, wenn tatsächlich Mauricio Pochettino der Nachfolger von Ralf Rangnick auf der Trainerbank wird. Der Argentinier will United unbedingt dazu bewegen, alles für einen Transfer von Harry Kane zu investieren.

Bereits vor einigen Tagen hatte auch Rangnick betont, dass United in Zukunft einen neuen Top-Stürmer braucht. Kane wäre natürlich ein solcher. Doch dieser wird sicher nicht billig werden. Kane ist zwar aktuell in voller Konzentration bei Tottenham, seine Zukunft wird sich aber noch in den nächsten Monaten entscheiden.

Alle News zur Premier League und internationalen Transfer bei 90min:

Alle News zur Premier League
Alle News zu Tottenham
Alle News zu Manchester City
Alle News zu Manchester United
Alle News zu internationalen Transfers

facebooktwitterreddit