Bayer 04 Leverkusen

Neuer Job: Bender-Zwillinge vor Rückkehr zum TSV 1860

Jan Kupitz
Die Bender-Zwillinge kehren zum TSV 1860 zurück
Die Bender-Zwillinge kehren zum TSV 1860 zurück / Pool/GettyImages
facebooktwitterreddit

Lars und Sven Bender kehren zum TSV 1860 München zurück - allerdings nicht als aktive Fußballer, sondern in neuer Rolle.


Nachdem die Bender-Zwillinge im Vorjahr ihren Abschied aus dem Profifußball verkündet hatten, war es ruhig um die sympathischen Rosenheimer geworden. Die heute 33-Jährigen, die ohnehin stets das große Rampenlicht mieden, zogen sich aus dem Business komplett zurück und traten "nur" noch in der Kreisklasse gegen den Ball.

Doch nun winkt den beiden Ex-Profis ein neuer Job: Wie die Bild berichtet, sollen Lars und Sven Bender zu ihrem Herzensklub TSV 1860 München, wo sie den Durchbruch in den Profibereich schafften, zurückkehren und dabei helfen, den Nachwuchs zu fördern.

Laut Bericht ist angedacht, dass das Duo eine "Mentoren-Rolle" übernimmt und in diesem Zuge seine Erfahrungen und sein Wissen mit dem TSV-Nachwuchs teilt. Zudem sollen die Benders als Aushängeschilder der Münchener Löwen auch andere Termine wahrnehmen.

Günther Gorenzel, der die beiden Defensiv-Akteure damals als Co-Trainer betreute und heute als Sportgeschäftsführer der Löwen fungiert, schwärmte gegenüber der Bild: "Der Kontakt zu den beiden ist nie abgerissen, es sind beeindruckende Karrieren, die sie hingelegt haben. Zwei ganz bodenständige, außergewöhnliche Fußballer. Ich gehöre sicher zu ihren größten Fans. Von beiden hängt bei mir im Flur jeweils ein Dortmund- und ein Leverkusen-Jersey."

Laut Bild fehlen nur noch "kleine Details", ehe die Rückkehr der Zwillinge zum TSV 1860 perfekt ist!

facebooktwitterreddit