Transfer

FCA statt VfB: Mergim Berisha vor Wechsel nach Augsburg

Jan Kupitz
Mergim Berisha
Mergim Berisha / Seskim Photo/MB Media/GettyImages
facebooktwitterreddit

Mergim Berisha steht vor einem Wechsel in die Bundesliga - allerdings nicht zum VfB Stuttgart, sondern zum FC Augsburg.


Da der Wechsel von Sasa Kalajdzic zu den Wolverhampton Wanderers nur noch Formsache ist, befinden sich die Stuttgarter derzeit fieberhaft auf der Suche nach einem neuen Stürmer. Roman Yaremchuk, der lose im Ländle gehandelt wurde, entschied sich für einen Wechsel zum FC Brügge - und auch bei Mergim Berisha geht der VfB wohl leer aus.

Die Bild-Zeitung und die Stuttgarter Nachrichten hatten übereinstimmend vermeldet, dass sich der 24-Jährige im Visier von Sven Mislintat befindet, doch laut neusten Angaben von Sky und Sport Bild zieht es Berisha zum FC Augsburg. Der Spieler und der FCA seien sich mündlich bereits einig, während mit seinem Klub Fenerbahce nur noch Kleinigkeiten zu klären seien. Im Gespräch ist eine Leihe mit Kaufoption, die bei vier Millionen Euro liegen soll.

Der VfB kann somit einen weiteren Kandidaten von der Liste streichen. Viel Zeit bleibt nicht mehr, um einen Nachfolger für Kalajdzic zu verpflichten.


Alles zum VfB bei 90min:

facebooktwitterreddit