Inter Mailand

Bayern-Flirt Brozovic vor Verlängerung bei Inter

Marc Knieper
Marcelo Brozovic (29) steht kurz vor einer Verlängerung bei Inter Mailand
Marcelo Brozovic (29) steht kurz vor einer Verlängerung bei Inter Mailand / Jonathan Moscrop/GettyImages
facebooktwitterreddit

Das war's dann wohl, liebe Bayern! Marcelo Brozovic, der in der Vergangenheit immer wieder mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht wurde, steht dem Vernehmen nach kurz vor einer Verlängerung bei Inter Mailand.


Noch in dieser Woche möchten die Italiener Nägel mit Köpfen machen. Brozovic, seit Anfang 2015 im Verein, soll ein neues Arbeitspapier bis 2026 unterschreiben.

Wie die italienische Sport-Tageszeitung La Gazzetta dello Sport berichtet, liegt dem Kroaten bereits ein unterschriftsreifes Angebot vor. Entweder nach dem Supercup-Spiel gegen Juventus am Donnerstag oder aber nach der Ligapartie gegen Atalanta am Sonntag soll seine Verlängerung bekannt gegeben werden.

Brozovic im Kroatien-Dress
Brozovic lief bereits 70 Mal für Kroatien auf / Xavier Laine/GettyImages

"Ich hoffe, dass Marcelo Brozovic bleibt und seinen Vertrag verlängert. Ich bin mir fast sicher, dass es passieren wird. Ich weiß, dass er hier glücklich ist."

Vorstandsboss Giuseppe Marotta

Für seine Dienste wollen ihm die Nerazzurri künftig sechs Millionen Euro netto pro Jahr überweisen. Weitere Boni könnten sein Salär sogar auf sieben Millionen Euro strecken. Der Mittelfeldstrategie befindet sich in seiner achten Serie-A-Saison und hat bereits 268 Spiele für Inter auf dem Buckel.

Damit viele weitere Spiele dazukommen, hat der 29-Jährige womöglich dem ein oder anderen interessierten Klub abgesagt. Zuletzt sollen vor allem der FC Bayern, Liverpool, Paris Saint-Germain und Newcastle United ihre Fühler nach dem kroatischen Nationalspieler ausgestreckt haben.


Alle Inter-News bei 90min:

facebooktwitterreddit