ManUnited bestätigt Transfer von Jack Butland

Jan Kupitz
Jack Butland
Jack Butland / Matthew Ashton - AMA/GettyImages
facebooktwitterreddit

Manchester United hat die Verpflichtung von Jack Butland auf Leihbasis bis zum Saisonende bestätigt.


Die Red Devils waren auf der Suche nach einem Ersatztorhüter, nachdem Martin Dubravka vorzeitig von seinem Stammverein Newcastle United zurückberufen worden war.

90min bestätigte Anfang der Woche, dass Gespräche zwischen United und Butlands Vertretern stattgefunden haben, und nun wurde endlich ein Deal mit Crystal Palace ausgehandelt.

Auf der offiziellen Website des Vereins sagte Butland nach seinem Wechsel: "Dies ist ein großartiger Verein, und ich bin stolz darauf, ihn zu vertreten. Ich freue mich sehr darauf, mit einer unglaublichen Torhütergruppe zusammenzuarbeiten, die sich jeden Tag gegenseitig unterstützt, um das beste Trainings- und Spielumfeld für die Mannschaft zu schaffen."

"Ich habe schon gegen David de Gea gespielt und England an der Seite von Tom Heaton vertreten; das sind erstklassige Torhüter, und ich freue mich auf die Gelegenheit, mit ihnen zu konkurrieren und sie als Teamkollegen zu unterstützen. Es gibt viel, was diese Gruppe in dieser Saison erreichen kann, und ich freue mich darauf, meinen Teil dazu beizutragen, dass alle diese Ziele erreichen.

Butland war in seiner früheren Karriere Stammtorhüter in der Premier League, war aber in den letzten Jahren nur Ersatztorhüter bei Crystal Palace und wird im Old Trafford eine ähnliche Rolle übernehmen.


Alles zu Man United bei 90min:

facebooktwitterreddit