Man City gibt Diagnose für Jill Roord bekannt

  • Lange Pause für Jill Roord
  • Ex-Wolfsburgerin wird der Nationalmannschaft und dem Verein lange fehlen
  • Starke Saison findet jähes Ende

Roord wird bis auf Weiteres fehlen...
Roord wird bis auf Weiteres fehlen... / Visionhaus/GettyImages
facebooktwitterreddit

Manchester City muss verletzungsbedingt monatelang auf Jill Roord verzichten. Die Mittelfeldspielerin hatte sich am vergangenen Mittwoch im Spiel gegen Manchester United am Knie verletzt und musste bereits früh in der Partie ausgewechselt werden.

Wie ihr Verein heute offiziell bestätigte, hat sich Roord einen Riss des vorderen Kreuzbandes zugezogen und wird ihrem Verein und der Nationalmannschaft bis auf Weiteres fehlen.

Für die niederländische Nationalspielerin ist dies besonders bitter, da sie in der Hinrunde für ihr neues Team zu alter Stärke zurückgefunden und in außerordentlichem Maße dazu beigetragen hatte, dass City in dieser Saison wieder um den Ligatitel mitspielt. Auch wenn der Kader der Citizens im Mittelfeld stark besetzt ist, tut der lange Ausfall von Roord weh. Die Spielerin wurde im Sommer vom VfL Wolfsburg eingekauft, um das offensive Mittelfeld um eine weitere spielintelligente Fußballerin zu ergänzen. Trainer Gareth Taylor steht nun vor der schweren Aufgabe, eine seiner wichtigsten Stammspielerinnen zu ersetzen.


feed