90min
Champions League

Lazio Rom - FC Bayern live: So siehst du das CL-Achtelfinal-Hinspiel im TV & Stream

Von Philipp Geiger
Feb 23, 2021, 7:50 AM GMT+1
Lewandowski, Sané & Co. wollen gegen Lazio Rom in die Erfolgsspur zurückkehren
Lewandowski, Sané & Co. wollen gegen Lazio Rom in die Erfolgsspur zurückkehren | Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Im Champions-League-Achtelfinale stehen sich am Dienstagabend Lazio Rom und der FC Bayern München erstmals in einem Pflichtspiel gegenüber. Der italienische Hauptstadtklub zog zuletzt vor 21 Jahren in die K.o.-Phase der Königsklasse ein und hat mit dem deutschen Rekordmeister einen Gegner erwischt, der in diesem Wettbewerb seit 17 Partien (16 Siege, ein Remis) ungeschlagen ist.

Alle Infos zum Hinspiel gibt es hier auf einen Blick.

Lazio Rom vs. FC Bayern München Übertragung: Live auf Sky

Datum: 23.02.2021
Anpfiff: 21 Uhr
Spielort: Olimpico (Rom)
TV: Sky Sport 1 (Konferenz), Sky Sport 2 (Einzelspiel)
Stream: Sky Ticket, Sky Go

Fußball Stream live kostenlos gesucht?

Lazio gegen FC Bayern: Team-News

Beim Tabellenfünften der Serie A fällt die Ausfallliste derzeit relativ überschaubar aus. Lazio-Coach Simone Inzaghi stehen mit Stefan Radu (Leisten-OP), Thomas Straskosha (Knieprobleme) und Luiz Felipe (Knöchel-OP) drei Spieler verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Letztgenannter wurde aufgrund seiner etwas schwereren Verletzung ohnehin nicht für die Champions League gemeldet.

Lediglich 17 Spieler gehören dem Kader an, mit dem der FC Bayern am Montagnachmittag nach Rom gereist ist. Mit an Bord war auch der zuletzt angeschlagene Niklas Süle, der einen Tag vor dem Hinspiel etwas kürzertreten musste. Thomas Müller, Benjamin Pavard (beide COVID-19), Douglas Costa (Haarriss im Mittelfuß), Alexander Nübel (Sprunggelenksverletzung), Serge Gnabry (Trainingsrückstand), Tanguy Nianzou (Aufbautraining) und Corentin Tolisso (Sehnenriss im Oberschenkel) stehen Trainer Hansi Flick weiterhin nicht zur Verfügung.

Lazio Rom - FC Bayern: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Lazio Rom: Reina - Patric, Acerbi, Musacchio - Lucas Leiva - Lazzari, S. Milinkovic-Savic, Luis Alberto, Marusic - Correa, Immobile

FC Bayern: Neuer - Kimmich, Boateng, Hernandez, Davies - Goretzka, Alaba - Sané, Choupo-Moting, Coman – Lewandowski

Rom & FC Bayern: Formkurve der beiden Teams

Am vergangenen Wochenende feierte Lazio Rom eine gelungene Generalprobe und kehrte nach der 1:3-Niederlage bei Inter Mailand wieder in die Erfolgsspur zurück. Dank des Treffers von Luis Alberto zwang die Inzaghi-Elf Sampdoria Genua mit 1:0 in die Knie. Damit entschied der Tabellenfünfte sieben der letzten acht Ligaspiele für sich.

Nach dem Gewinn der Klub-Weltmeisterschaft musste der FC Bayern in der Liga zwei herbe Rückschläge verkraften. Nach dem 3:3-Unentschieden gegen Arminia Bielefeld zog der deutsche Rekordmeister am letzten Spieltag bei Eintracht Frankfurt mit 1:2 den Kürzeren, wodurch der Vorsprung auf Rang zwei auf zwei Punkte geschmolzen ist.

Die letzten fünf Partien beider Klubs im Überblick:

Lazio Rom:
Lazio - Sampdoria Genua 1:0
Inter Mailand - Lazio 3:1
Lazio - Cagliari Calcio 1:0
Atalanta Bergamo - Lazio 1:3
Atalanta Bergamo - Lazio 3:2 (Coppa Italia Viertelfinale)

FC Bayern:
Eintracht Frankfurt - FC Bayern 2:1
FC Bayern - Arminia Bielefeld 3:3
FC Bayern - Tigres UANL 1:0 (Klub-WM-Finale)
Al Ahly Kairo - FC Bayern 0:2 (Klub-WM-Halbfinale)
Hertha BSC - FC Bayern 0:1

facebooktwitterreddit