International

Neue Aufgabe für Klaas-Jan Huntelaar: Ex-Torjäger wechselt bei Ajax ins Management

Simon Zimmermann
Klaas-Jan Huntelaar bekommt eine neue Aufgabe bei Ajax
Klaas-Jan Huntelaar bekommt eine neue Aufgabe bei Ajax / LEON KUEGELER/GettyImages
facebooktwitterreddit

Klaas-Jan Huntelaar hat nach dem Ende seiner aktiven Karriere eine neue Aufgabe gefunden. Der ehemalige Schalke-Torjäger verstärkt das Management von Ajax Amsterdam.


Die letzten Monate seiner großen Karriere verbrachte Klaas-Jan Huntelaar auf Schalke. Dort wollte der niederländische Torjäger das Unmögliche schaffen und Königsblau in der Bundesliga halten. Bekanntlich konnte aber auch der Hunter nichts mehr ausrichten - und so musste er zum Karriereende den bitteren Abstieg verkraften.

Nach dem Ende der aktiven Laufbahn hat der 38-Jährige nun eine neue Aufgabe gefunden - bei Ex-Klub Ajax Amsterdam. Huntelaar ist ab sofort beim niederländischen Rekordmeister im Management tätig.

Huntelaar soll bei Ajax mit dem Technischen Direktor Gerry Hamstra zusammenarbeiten

Ajax wurde dort zuletzt von einem Skandal erschüttert. Sportchef Marc Overmars nahm seinen Hut. Während die Nachfolge noch nicht endgültig geregelt ist, soll Huntelaar künftig eng mit dem Technischen Direktor Gerry Hamstra zusammenarbeiten und Trainer Erik ten Hag unterstützen. Der 38-Jährige erhielt in neuer Funktion einen Vertrag bis 2024.

"Ajax ist mit Klaas-Jan seit seinem Wechsel zu Schalke in Kontakt geblieben. Wir wussten um seine Interessen und seine Ambitionen, einmal Technischer Direktor bei einem Profiverein zu werden. Deshalb hat er seit dem Sommer schon einige Male bei uns hinter die Kulissen geschaut und zum Beispiel an Sitzungen des Management-Teams und des Aufsichtsrats teilgenommen", erklärte Klubchef Edwin van der Sar.

Huntelaar selbst freut sich auf seine neue Aufgabe: "Ich habe mich schon immer für die Dinge interessiert, die außerhalb des Spielfeldes in den Vereinen passieren, und ich möchte mein Wissen in diesem Bereich erweitern. Das ist bei dem Weg, den Ajax mir bietet, möglich. Ich freue mich, zurück zu sein und bin gespannt, was in der nächsten Zeit passieren wird." Der ehemalige Torjäger lief in seiner Karriere ingesamt 257 Mal für Ajax auf und erzielte dabei 158 Tore.

facebooktwitterreddit