Hertha bestätigt: Fabian Reese kommt im Sommer

Jan Kupitz
Fabian Reese
Fabian Reese / Cathrin Mueller/GettyImages
facebooktwitterreddit

Hertha BSC hat nach Florian Niederlechner (Vertrag bis 2025) den nächsten Sommer-Neuzugang bestätigt: Fabian Reese wechselt zur neuen Saison von Holstein Kiel in die Hauptstadt.


Schon in den vergangenen Tagen hatte sich herauskristallisiert, dass Hertha das Rennen um Fabian Reese gewinnen würde. Zunächst war aber unklar, ob der Angreifer im Sommer ablösefrei kommt - oder schon zur Rückrunde gegen eine geringe Ablöse.

Nun steht fest: Reese wird im Sommer in der Hauptstadt aufkreuzen. Die Hertha bestätigte, dass der 25-Jährige einen Vertrag bis 2026 erhält und nach Florian Niederlechner der zweite ablösefreie Neuzugang sein wird.

"Fabian Reese hat sich in den vergangenen Spielzeiten sehr gut entwickelt und in den Fokus einiger Vereine gespielt. Wir freuen uns, dass er sich für Hertha BSC entschieden hat. Er ist ein schneller, dynamischer Stürmer, der sowohl auf der Außenposition als auch im Zentrum zum Zug kommen kann", freute sich Fredi Bobic über den Transfer.


Alles zu Hertha BSC bei 90min:

facebooktwitterreddit