90min
facebooktwitterinstagramyoutuberss

FC Bayern vs. Schalke live: So verfolgst du den Bundesliga-Auftakt im Free-TV und Stream

Robert Lewandowski
Gelingt dem FC Bayern zum Bundesliga-Auftakt ein Sieg über Schalke? | TF-Images/Getty Images

Spätestens am Freitag ist das Triple für den FC Bayern wieder Geschichte, denn dann eröffnen die Münchner mit dem Heimspiel gegen Schalke die Bundesliga-Saison 2020/21. Alle wichtigen Infos zur Partie findet ihr in der folgenden Übersicht.

Bayern gegen Schalke: Live im Stream und TV beim ZDF

Das Spiel wird sowohl vom ZDF im Free-TV, als auch - wie jedes Freitagabendspiel - von Streamingdienst DAZN übertragen.

Bayern München - FC Schalke: Team-News und Rahmenbedingungen

Der FC Bayern wird am Freitag voraussichtlich auf Kingsley Coman verzichten müssen. Wie der Verein am Dienstag per Pressemitteilung bekanntgab, befindet sich der Flügelspieler derzeit in Quarantäne. Demnach hatte Coman Kontakt zu einer Person, die mit dem COVID-19-Virus infiziert ist. Ein COVID-Test am Sonntag sei allerdings negativ ausgefallen.

Positive Nachrichten gibt es derweil von Jerome Boateng. Der Innenverteidiger befindet sich wieder im Mannschaftstraining und könnte eine Option für die Startelf sein. Vor dreieinhalb Wochen erlitt er im Champions-League-Finale gegen Paris St. Germain einen Muskelfaserriss.

Derweil hat Schalke am Dienstag ein zweites Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Nach der Verpflichtung von Vedad Ibisevic haben die Knappen Goncalo Paciencia von Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Darüber hinaus haben beide Vereine eine Kaufoption ausgehandelt.

Mit Omar Mascarell hat sich ein anderer Ex-Frankfurter zurückgemeldet: Der Mannschaftskapitän stand bei einem internen Testspiel am vergangenen Samstag erstmals wieder auf dem Platz. "Die 45 Minuten waren sehr wichtig für mich", wird Mascarell auf der Vereinswebsite zitiert. Ob er gegen die Bayern in den Kader zurückkehren wird, ist jedoch unklar. Gleiches gilt für Matija Nastasic. Der Innenverteidiger erlitt vor elf Tagen beim Testspiel gegen den VfL Bochum (3:0) eine Kopfverletzung.

Ebenso ungewiss ist, ob Zuschauer in die Allianz Arena zugelassen werden dürfen. Laut des Beschlusses von Bund und Ländern am Dienstag dürfen Stadien mit einer Kapazität von mindestens 1.000 Plätzen zwar zu 20 Prozent ausgelastet werden, sobald der sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz einer Stadt die Grenze von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern überschreitet, finden die Spiele vorerst jedoch wieder unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Wie übereinstimmend berichtet wird, liegt der Sieben-Tage-Inzidenz für München aktuell bei 40 Neuinfektionen. Somit wird das Eröffnungsspiel voraussichtlich ohne Zuschauer stattfinden. Gemäß des Beschlusses könnten künftig aber wieder 15.000 Fans in der Allianz Arena Platz nehmen.

Bayern vs. Schalke live: Voraussichtliche Aufstellungen

  • FC Bayern: Neuer - Pavard, Süle, Alaba, Davies - Thiago, Kimmich - Gnabry, Müller, Sané - Lewandowski
  • FC Schalke 04: Fährmann - Rudy, Kabak, Thiaw, Oczipka - Stambouli, Bentaleb - Serdar, Harit - Uth, Raman