Transfer

FC Bayern mit Klausel für Chris Richards - Millionen-Regen dank Tillman?

Dominik Hager
Der FC Bayern hat eine Rückkaufoption bei Chris Richards
Der FC Bayern hat eine Rückkaufoption bei Chris Richards / Sebastian Frej/MB Media/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern hat im Sommer einige Spieler aus der zweiten Reihe sowie das ein oder andere junge Talent abgegeben. Im Fall von Joshua Zirkzee und Tanguy Nianzou ist beispielsweise klar, dass die Münchner eine Rückkaufklausel haben. Doch auch bei Chris Richards gibt es noch ein Zurück.


Der FC Bayern hat das einst aus den USA verpflichtete Abwehr-Talent Chris Richards noch nicht aufgegeben. Der Innenverteidiger, der in diesem Sommer aufgrund der enormen Konkurrenz-Situation für 15 Millionen Euro (plus Bonus-Zahlungen) zu Crystal Palace gewechselt war, könnte an die Isar zurückkehren. Wie BILD-Fußballchef Christian Falk berichtet, verfügen die Bayern über eine Rückkaufoption.

Der 22-Jährige tut sich auf der Insel allerdings noch schwer. Bislang kommt er lediglich auf drei Premier-League-Einsätze, bei denen er ausschließlich als Joker zum Zuge kam.

FC Bayern ohne Rückkaufklausel bei Omar Richards

Keine Rückkaufoption gibt es laut Falk hingegen für Namensvetter Omar Richards. Der Linksverteidiger schloss sich im Sommer Premier-League-Aufsteiger Nottingham Forest an, konnte verletzungsbedingt aber noch kein Spiel bestreiten. Zudem hat der Klub dem Ex-Münchner auch noch Renan Lodi vor die Nase gesetzt.

Den FC Bayern wird das nicht freuen, der nochmal extra kassieren würde, wenn Richards 60 Prozent der Spiele absolviert.

Tillman in Glasgow gefeiert: Ziehen die Schotten die Kaufklausel?

Fantastisch läuft es hingegen für Offensiv-Talent Malik Tillman. Der 20-jährige US-Amerikaner hat Celtic Glasgow in der CL-Quali in die Hauptrunde geschossen und wird schon jetzt von den Fans gefeiert. Aktuell kickt der Spieler per Leihe in Schottland, jedoch ist es laut Falk "sehr wahrscheinlich", dass die Kaufoption gezogen wird. Diese soll bei sieben Millionen Euro liegen.

Laut Angaben von transfermarkt verfügen die Münchner bei Tillman ebenfalls über eine Rückkaufklausel. Dazu hat sich Christian Falk im Podcast "Englische Woche" jedoch nicht geäußert.


Alles zu den Bayern bei 90min:

facebooktwitterreddit