Bundesliga Transfers

Eintracht mit Alario einig - Ablösepoker mit Leverkusen läuft

Simon Zimmermann
Lucas Alario hat sich mit Frankfurt geeinigt
Lucas Alario hat sich mit Frankfurt geeinigt / Jam Media/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der Wechsel von Lucas Alario zur Frankfurter Eintracht rückt näher. Mit dem Argentinier soll sich die SGE bereits mündlich auf einen Transfer geeinigt haben.


In Frankfurt ist Mario Götze derzeit das beherrschende Thema. Der WM-Held von 2014 steht vor einer Rückkehr in die Bundesliga und soll bald einen Vertrag bis 2025 beim Europa-League-Sieger unterschreiben.

Die Eintracht will den Kader in der Offensive aber nicht nur mit Götze verstärken. Ein waschechter Torjäger soll ebenfalls noch kommen, obwohl man mit Randal Kolo Muani bereits einen Stürmer verpflichtet hat. Favorit ist Lucas Alario, der Bayer Leverkusen verlassen möchte und dies dank einer Ausstiegsklausel auch tun kann.

Eintracht pokert um Alario-Ablöse

Wie Sky-Reporter Florian Plettenberg nun berichtet, soll die Eintracht mit dem 29-Jährigen und dessen Berater Pedro Aldave bereits eine mündliche Vereinbarung getroffen haben. Lediglich die finalen Gespräche mit Leverkusen sollen noch ausstehen. Ähnliches hatte kurz zuvor schon die Frankfurter Rundschau berichtet.

Alarios Aussteigsklausel soll sich dem Vernehmen nach auf 6,5 Millionen Euro belaufen. Die Eintracht hofft allerdings den Betrag noch etwas drücken zu können. Die Verhandlungen laufen schon seit einigen Tagen - bislang pocht Leverkusen jedoch noch auf den vollen Betrag.

Was wird aus Paciencia?

Derweil sind die Aussichten von Goncalo Paciencia weiter schlechter geworden. Der Portugiese war schon in der abgelaufenen Saison meist nur Joker. Mit Muani und Alario würde er gleich doppelte Konkurrenz vor die Nase gesetzt bekommen.

Paciencia fühlt sich zwar grundsätzlich sehr wohl bei der Eintracht. Mit einem Jahr Restvertrag und einem für SGE-Verhältnisse üppigen Gehalt bleibt es aber fraglich, ob beide Seiten gemeinsam in die neue Saison gehen wollen. Eine heiße Spur zu einem anderen Klub gibt es derzeit allerdings nicht.


Alles zur Eintracht bei 90min:

Alle Eintracht-News
Alle Leverkusen-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit