90min
DFB-Team

Deutschland vs. Frankreich | Die offiziellen Aufstellungen

Jan Kupitz
Holt das DFB-Team zum Auftakt die drei Punkte?
Holt das DFB-Team zum Auftakt die drei Punkte? / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Als letzte beide Mannschaften starten am Dienstagabend (21 Uhr) auch Deutschland und Frankreich in die EM 2020. Der amtierende Weltmeister geht als leichter Favorit in die Partie, doch nach der gelungenen Generalprobe gegen Lettland ist auch im deutschen Lager wieder die Euphorie entfacht.

Gegen die Franzosen verzichtet Jogi Löw auf jegliche Überraschungen in seiner Startelf, sondern bietet genau jene Akteure auf, die auch gegen Lettland von Beginn an aufgelaufen waren. Heißt: Die Fünferkette ist das bevorzugte System, Joshua Kimmich wird wie erwartet als Rechtsverteidiger gebraucht. Und vorne hat sich Kai Havertz zunächst im Konkurrenzkampf gegen Leroy Sané durchgesetzt.

Bei der Equipe Tricolore gibt es ebenfalls keine Experimente, Didier Deschamps setzt zum Auftakt auf seine ganzen Superstars. Vor der Offensive Kylian Mbappé, Karim Benzema und Antoine Griezmann muss sich das DFB-Team wirklich in Acht nehmen!

Die offiziellen Aufstellungen von Deutschland und Frankreich im Überblick:

Deutschland

(3-4-3) Neuer - Ginter, Hummels, Rüdiger - Kimmich, Kroos, Gündogan, Gosens - Havertz, Müller, Gnabry


Frankreich

(4-3-1-2) Lloris - Pavard, Varane, Kimpembe, Hernandez - Kanté, Pogba, Rabiot - Griezmann - Mbappé, Benzema

facebooktwitterreddit