Deutschland zittert um den Achtelfinal-Einzug: So kommt die DFB-Elf weiter

Dominik Hager
Nach dem 1:1 gegen Spanien ist noch nichts gewonnen und noch nichts verloren
Nach dem 1:1 gegen Spanien ist noch nichts gewonnen und noch nichts verloren / BSR Agency/GettyImages
facebooktwitterreddit

Das DFB-Team lebt noch! Nach der Niederlage von Japan gegen Costa Rica und dem Unentschieden gegen Spanien stehen die Chancen auf den Achtelfinal-Einzug gar nicht so schlecht. Zwar ist der Gruppensieg in keinem Szenario mehr möglich, sehr wohl aber Platz zwei. Wir werfen einen Blick auf die Ausgangsposition.


Nach dem Punktgewinn gegen Spanien hat das deutsche Team das Achtelfinale-Ticket wieder in der eigenen Hand. Diese Aussage ist ein wenig relativ zu sehen. Gewinnt Japan nämlich gegen die Spanier, bräuchte das Team von Hansi Flick ein echtes Schützenfest. Grund dafür ist das klare 7:0 der Spanier gegen Costa. Verliert Spanien 1:0 gegen die Japaner, würde den Deutschen erst ein Sieg mit sieben Toren Abstand über Costa Rica ins Achtelfinale bringen. In diesem Fall wäre das DFB-Team aufgrund der mehr erzielten Tore weiter. Auf der ganz sicheren Seite wäre man nur mit einem 8:0. Mit einer 2:3-Niederlage der Spanier gegen Japan, hätte Spanien schließlich ein Tor mehr erzielt. Verliert Spanien höher, bräuchte man folgerichtig mit jedem spanischen Gegentor ein eigenes Tor weniger.

Es bleibt dennoch zu hoffen, dass sich Spanien - anders als man selbst - nicht gegen Japan verliert. Davon ist grundsätzlich auch auszugehen. Die Südwesteuropäer präsentieren sich schließlich ziemlich gefestigt und gehen als klarer Favorit in das abschließende Gruppenspiel. Bleibt aus deutscher Sicht zu hoffen, dass die Spanier es nicht zu locker angehen.

Kommt es auf das Torverhältnis an?

Im Falle eines spanischen Sieges,wäre das DFB-Team mit einem Erfolg gegen Costa Rica sicher im Achtelfinale. Erzielt Japan gegen Spanien ein Unentschieden, kommt es bei einem deutschen Sieg auf das Torverhältnis an. Mit einem Sieg mit zwei Toren Differenz wäre das deutsche Team sicher weiter. Bei einem 1:0 Sieg gegen Costa Rica würde man hingegen rausfliegen, wenn Japan nicht 0:0, sondern mindestens 1:1 gegen Spanien spielt. Bei Gleichstand im Torverhältnis und den erzielten Toren, käme schließlich der direkte Vergleich zum tragen - den Deutschland verloren hat.

Spielt Deutschland gegen Costa Rica Remis oder verliert man das Spiel, steht das Gruppenaus fest.
Sollte das DFB-Team ins Achtelfinale kommen, warten entweder Belgien, Kroatien oder Marokko auf das Flick-Team. Hierbei kommt es darauf an, wer in Gruppe E den zweiten Platz belegt.


Alles zur WM bei 90min:

facebooktwitterreddit