BVB

BVB und Adeyemi einig! Wechsel rückt immer näher

Jan Kupitz
Karim Adeyemi ist mit dem BVB einig
Karim Adeyemi ist mit dem BVB einig / KRUGFOTO/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der Wechsel von Karim Adeyemi zum BVB rückt immer näher! Beide Parteien sollen sich mittlerweile komplett einig sein - nun geht es um das Feilschen der Ablösesumme.


Schon in den vergangenen Tagen schlug das Pendel bei Karim Adeyemi eindeutig in Richtung Dortmund aus. Der FC Barcelona, der ebenfalls großes Interesse am Salzburger Shootingstar gezeigt hatte, kassierte von Adeyemi einen Korb - nun kommt raus, dass er sich mit dem BVB über einen Wechsel im kommenden Sommer einig ist.

Laut Angaben der Bild hat Adeyemi der Borussia sein Ja-Wort gegeben. Bei den Schwarz-Gelben will er demnach den nächsten Entwicklungsschritt seiner Karriere gehen, ein Vertrag über fünf Jahre wartet dort bereits auf ihn.

BVB und Salzburg 5 Mio. Euro auseinander

Einzig bei der Ablösesumme gibt es noch Verhandlungsbedarf: Während RB Salzburg 40 Millionen Euro für Adeyemi fordert, will der BVB "nur" 35 Millionen Euro zahlen. Damit würde der Youngster zum teuersten Einkauf der Vereinshistorie aufsteigen.

Nach Jude Bellingham, Erling Haaland, Jadon Sancho und Ousmane Dembélé wäre Adeyemi das nächste Toptalent, das dem BVB den Zuschlag gibt. Das gute Umfeld, um dort eine Weltkarriere hinzulegen, hat sich nunmal herumgesprochen...

facebooktwitterreddit