90min
Transfer

Bericht: Jovic-Rückkehr zur Eintracht fix!

Jan 12, 2021, 6:39 PM GMT+1
Serbia v Russia - UEFA Nations League
Luka Jovic soll zurück zur Eintracht wechseln | Srdjan Stevanovic/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der Transfercoup nimmt offenbar Gestalt an! Laut eines Medienberichts aus Serbien steht Luka Jovic unmittelbar vor einer Rückkehr zu Eintracht Frankfurt. Demnach hat die SGE mit Real Madrid eine Einigung erzielt.

Nach dem Abgang von Bas Dost ist die Eintracht fieberhaft auf der Suche nach einem neuen Angreifer. In den vergangenen Tagen wurden so viele Stürmer mit den Hessen in Verbindung gebracht, dass man leicht den Überblick verlieren konnte. Ein Name, der als erstes in der Gerüchteküche genannt wurde, war der von Luka Jovic, der auf Leihbasis wechseln könnte.

Der junge Serbe, der sich bei der SGE zwischen 2017 und 2019 zum Star entwickelt hatte, kommt bei Real Madrid einfach nicht in Tritt und bräuchte eine Luftveränderung, um seine Form wiederzufinden. Eintracht-Coach Adi Hütter hatte bereits vielsagend verlauten lassen, dass Jovic wohl auch Bock hätte, noch einmal für die Adler aufzulaufen - als Hindernis wurde allerdings immer wieder das astronomische Gehalt genannt, das Jovic bei den Königlichen bezieht und am Main nicht ansatzweise erhalten würde.

Eintracht und Real über Jovic-Leihe einig

Glaubt man der serbischen Zeitung Republika, hat die SGE mit den Spaniern aber eine Lösung gefunden, um den Deal abzuwickeln. "Eine Quelle im Umfeld des serbischen Nationalspielers bestätigte uns, dass die Angelegenheit erledigt ist und Jovic bald in Frankfurt eintreffen wird", heißt es in dem Bericht. Der 23-Jährige wird demnach bis Saisonende ausgeliehen.

Das erwähnte Medium gilt in Serbien durchaus als seriös - allerdings sollte man zunächst abwarten, ob auch andere Medien diese Info bestätigen können. Goal Spanien vermeldet zunächst immerhin, dass eine Leihe des Serben tatsächlich bevorsteht, das Ziel konnte das Medium noch nicht nennen. Für die Eintracht wäre eine Jovic-Rückkehr jedenfalls ein echter Transferhammer!

UPDATE: Nun berichten auch Bild und Sky von intensiven Verhandlungen!

Lies auch: Pro und Contra der Jovic-Rückkehr.

facebooktwitterreddit