90min
Bayern München

Bericht: Chelsea will Niklas Süle verpflichten - mehrere Top-Clubs zeigen Interesse

Oscar Nolte
Feb 17, 2021, 6:57 PM GMT+1
Jubelt Niklas Süle bald im Trikot des FC Chelsea?
Jubelt Niklas Süle bald im Trikot des FC Chelsea? | Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Droht dem FC Bayern ein umfassender Umbruch in der Abwehrzentrale? Offenbar steht Niklas Süle bei den europäischen Top-Klubs hoch im Kurs. Besonders der FC Chelsea soll seine Fühler nach dem Nationalspieler ausstrecken.

Das will die Münchner AZ erfahren haben. Demnach wecke Süle bei "mehreren Top-Clubs" Interesse, vor allem Chelsea "buhlt intensiv" um den Innenverteidiger. Bei den Blues hat mit Thomas Tuchel seit einigen Wochen ein neuer Cheftrainer das Sagen. Tuchel soll unter anderem auch ein Auge auf Jerome Boateng geworfen haben.

Mit oder ohne Süle? Beim FC Bayern entsteht eine neue Abwehrzentrale

Dessen Zukunft, wie auch die von Javi Martinez, liegt ab der kommenden Saison wohl außerhalb Münchens. Selbiges gilt für David Alaba, der in dieser Woche offiziell seinen Abschied vom FC Bayern verkündete.

Um Neuzugang Dayot Upamecano soll nun eine neue Abwehrzentrale entstehen. Neben dem Franzosen würden sich Lucas Hernandez und Süle um die Plätze in der Innenverteidigung streiten. Laut der AZ soll sich Süle bei den Bayern wohlfühlen und vom Verein keinerlei Signale bekommen haben, dass ohne ihn geplant wird.

Niklas Süle und Jerome Boateng könnten zusammen nach London wechseln
Niklas Süle und Jerome Boateng könnten zusammen nach London wechseln | Boris Streubel/Getty Images
facebooktwitterreddit