Bayern München

Bayern bezwingt Schalke 04 souverän: Die Netzreaktionen der FCB-Fans

Dominik Hager
Der FC Bayern beendet die Hinrunde siegreich
Der FC Bayern beendet die Hinrunde siegreich / Lukas Schulze/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern hat sich auch gegen Schalke 04 keine Blöße gegeben und die Partie souverän mit 2:0 gewonnen. Für die Tore sorgten Serge Gnabry und Eric Maxim Choupo-Moting. Gefeiert wurde im Netz jedoch insbesondere Jamal Musiala, der beide Münchner-Treffer vorbereitete und ein Zauber-Tor erzielte, das wegen einer Abeseitsstellung jedoch aberkannt wurde.


Julian Nagelsmann nahm einige Stars doch recht zeitig vom Platz und in der zweiten Hälfte war allen Beteiligten auch klar anzusehen, dass sich niemand mehr verletzen wollte. Das Thema Sadio Mané dürfte da auch ein wenig in den Köpfen gebrannt haben. Dies sorgte dafür, dass wacker kämpfende Schalker immerhin mit einem respektablen Ergebnis in die Pause gehen und nicht abgeschlachtet wurden. Demnach haben die Fans ihr Team nach dem Spiel trotz der Niederlage gefeiert.


Alles zum FC Bayern bei 90min:

facebooktwitterreddit