Winter-Transfer: Werder schnappt sich Kanada-Juwel

Tal Lior
Stuart Franklin/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der SV Werder Bremen rüstet sich im Winter offenbar erneut für die Zukunft auf. Nach Angaben von transfermarkt.de wechselt der 19-jährige Ronan Kratt im Januar an die Weser, wo er zunächst bei der zweiten Mannschaft Spielpraxis sammeln soll.


Kratt, der sowohl über die us-amerikanische als auch über die kanadische Staatsbürgerschaft verfügt, hat für den kanadischen Erstliga-Klub York United in dieser Saison 14 Spiele bestritten und dabei drei Torbeteiligungen verzeichnet, zudem lief er zwei Mal für die U20-Auswahl Kanadas auf. In der Spielzeit davor sammelte er bei der U19-Auswahl des SSV Ulm in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest Erfahrungen im deutschen Fußball.

Aufgrund seines laufenden Vertrags in Kanada wird Werder eine Ablöse für den Flügelspieler bezahlen müssen. Kratt konnte die Verantwortlichen laut des Berichts nach einem Probetraining überzeugen.


Raus aus dem Abseits: Der 90min-Podcast zum Frauenfußball - Aktuelle Folge mit Charlotte Voll

facebooktwitterreddit