1. FC Köln

Wie geht es mit Modeste & Co. weiter? So soll der Angriff des 1. FC Köln aussehen

Daniel Holfelder
BVB-Angreifer Steffen Tigges steht auf der Kölner Wunschliste
BVB-Angreifer Steffen Tigges steht auf der Kölner Wunschliste / Soccrates Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der 1.FC Köln hat eine fantastische Saison hinter sich. Nun laufen die Personalplanungen für kommende Spielzeit auf Hochtouren. Besonders im Angriff gibt es einige Fragezeichen.


Nach Informationen des GEISSBLOG will der Effzeh mit vier Stürmern in die Saison gehen. Genau so viele stehen momentan auch unter Vertrag. Dass nach Ende der Transferperiode aber tatsächlich Anthony Modeste, Sebastian Andersson, Tim Lemperle und Florian Dietz die Offensive der Geißböcke bilden, ist eher unwahrscheinlich. Stattdessen wird es noch zu einigen Veränderungen kommen. Ein kurzer Überblick über den Stand der Dinge im Effzeh-Angriff:

1. Anthony Modeste

Anthony Modeste
Anthony Modeste / Frederic Scheidemann/GettyImages


So ist beispielsweise die Zukunft von Torjäger Anthony Modeste noch immer nicht geklärt. Der 20-Tore-Mann ist für die kommende Spielzeit zwar fest eingeplant. Ein Angebot zur vorzeitigen Verlängerung seines bis 2023 datierten Vertrags, wie Modeste es sich wünschen würde, wird der Effzeh vorerst aber nicht abgeben. Gut möglich, dass der wankelmütige Franzose im Sommer mit einem Wechselwunsch an die Verantwortlichen herantritt. Bei einem lukrativen Angebot wird Geschäftsführer Christian Keller über einen Verkauf des 34-Jährigen nachdenken müssen.

2. Sebastian Andersson

Sebastian Andersson, Martin Hinteregger
Sebastian Andersson / Frederic Scheidemann/GettyImages


Bei Sebastian Andersson sind die Dinge ähnlich gelagert. Der verletzungsanfällige Schwede hat den Auftrag bekommen, in der Sommerpause an seiner Fitness zu arbeiten und in Top-Form zum Trainingsauftakt zu erscheinen. Gegenwärtig absolviert Andersson ein individuelles Trainingsprogramm am Geißbockheim. Fakt ist aber: Köln würde den 30-Jährigen am liebsten verkaufen und hofft in den nächsten Monaten auf passende Angebote.

3. Tim Lemperle


Youngster Tim Lemperle hingegen ist für das nächste Jahr fest eingeplant. Der 20-Jährige soll den nächsten Schritt machen und sich in der Domstadt zur Stammkraft entwickeln. Mit seiner beeindruckenden Physis und Geschwindigkeit bringt der vielseitige Angreifer alle Voraussetzungen mit.

4. Florian Dietz

Florian Dietz, Robin Ziegele
Florian Dietz, hier noch in Diensten der SpVgg Unterhaching / Selim Sudheimer/GettyImages


Die Zukunft von Florian Dietz, der vor kurzem mit einem Profivertrag bis 2025 ausgestattet wurde, entscheidet sich im Laufe der Vorbereitung. Der 23-Jährige muss nachweisen, dass er bereits die Klasse für die Bundesliga besitzt. Andernfalls ist eine Leihe in die zweite oder dritte Liga wahrscheinlich.

5. Möglicher Neuzugang

Steffen Tigges
Sehen wir Steffen Tigges bald im Effzeh-Trikot? / Visionhaus/GettyImages


Christian Keller hat außerdem signalisiert, dass ein weiterer Angreifer verpflichtet werden soll. Gesucht wird ein Stoßstürmer, der in Sachen Physis Sebastian Andersson ähnelt, allerdings eine größere Dynamik mitbringt. Zuletzt wurde Steffen Tigges von Borussia Dortmund gehandelt.


Folge 90min auf Instagram, Twitter und YouTube:

Instagram: @90min_de
Twitter: @90min_DE
YouTube: 90min DE

Alle News zum 1. FC Köln bei 90min:

Alle Effzeh-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit