Transfer

West Ham lockt Mavropanos - VfB winkt saftige Ablöse

Jan Kupitz
Konstantinos Mavropanos
Konstantinos Mavropanos / Martin Rose/GettyImages
facebooktwitterreddit

Unabhängig vom Ausgang der Saison drohen dem VfB Stuttgart namhafte Abgänge. Auch Konstantinos Mavropanos gehört zu den Wechselkandidaten - West Ham United zeigt Interesse.


Borna Sosa, Sasa Kalajdzic, Orel Mangala - und nun auch Konstantinos Mavropanos: Die Wechselgerüchte um die Stars des VfB Stuttgarts reißen nicht ab. Sven Mislintat muss im Sommer erneut ein Transferplus erwirtschaften, weshalb sich die Fans der Schwaben wohl schon einmal auf die Abgänge mehrerer Stars einstellen müssen.

Der kicker berichtet mit Verweis auf englische Medien, dass West Ham United ein besonderes Interesse an Mavropanos nachgesagt wird. Der Innenverteidiger ist bislang vom FC Arsenal ausgeliehen, wird aber angesichts der überschaubaren Kaufoption in Höhe von drei Millionen Euro definitiv vom VfB verpflichtet werden.

Bei einem sofortigen Weiterverkauf an West Ham winkt den Schwaben ein saftiges Transferplus. Im Raum steht ein Betrag von 21 Millionen Pfund (25 Millionen Euro), die den Kassen des VfB richtig gut tun würden.

Aus seinem Traum, eines Tages nach England zurückzukehren, hatte Mavropanos keinen Hehl gemacht. "Ich würde irgendwann gerne wieder in der Premier League spielen", bestätigte der Grieche erst Anfang Februar gegenüber der Bild.

Sein Wunsch könnte schon bald in Erfüllung gehen.


Alles zum VfB Stuttgart bei 90min:

Alle VfB-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit